ASFINAG: Starkes Reisewochenende über Maria Himmelfahrt steht bevor

Wien (OTS) - Das ASFINAG-Verkehrsmanagement erwartet am Wochenende unverändert ein sehr hohes Verkehrsaufkommen auf allen Transitrouten. Das gilt durch den zunehmend einsetzenden Rückreiseverkehr für beide Fahrtrichtungen. Verschärfen wird sich die Verkehrslage durch den Feiertag Maria Himmelfahrt am morgigen Donnerstag. Bereits ab heute Mittwochnachmittag rechnet die ASFINAG daher auch rund um die Ballungsräume mit deutlich mehr Verkehr.

Großveranstaltungen mit Zehntausenden Fans

Frequency Festival St. Pölten: Ab morgen Donnerstag, 15. August bis Sonntag, 18. August findet das Frequency Festival statt. Behinderungen bei der An- und Abreise sind im Bereich St. Pölten auf der A 1 West Autobahn und der S 33 Kremser Schnellstraße möglich.

Konzert Happel Stadion Wien: Am Freitag, 16. August treten Metallica im Prater auf. Start ist um 18.00 Uhr. Es kann insbesondere auf der A 23 Südosttangente bei der Anschlussstelle Handelskai zu Behinderungen kommen.

Rückfragen & Kontakt:

ASFINAG
Mag. Christoph Pollinger, M.A.
Pressesprecher
Tel.: +43 (0) 664 60108 - 16841
christoph.pollinger@asfinag.at
www.asfinag.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ASF0001