EINLADUNG zum Pressegespräch des Rates für Forschung und Technologieentwicklung am 21. August 2019 in Alpbach

Präsentation der Publikation „Digitaler Wandel & Ethik. Wissenschaftlich-technische Entwicklungen im Wechselspiel mit gesellschaftlicher Akzeptanz“

Wien (OTS) - Anlässlich der Präsentation der Publikation „Digitaler Wandel & Ethik. Wissenschaftlich-technische Entwicklungen im Wechselspiel mit gesellschaftlicher Akzeptanz“ lädt der Rat für Forschung und Technologieentwicklung zu einem Pressegespräch im Rahmen des Europäischen Forums Alpbach ein.

Thema: Digitaler Wandel & Ethik

Datum: Mittwoch, 21. August 2019

Termin: 16:00 Uhr

Ort: Böglerhof / Fichtensaal (6236 Alpbach 166)

Die Broschüre versteht sich als Beitrag des Rates für Forschung und Technologieentwicklung zur Debatte über gesellschaftliche und ethische Herausforderungen, die aus den aktuellen wissenschaftlichen und technologischen Entwicklungen im Zuge des digitalen Wandels resultieren. Ziel ist es, einen Überblick über die relevanten Herausforderungen der Digitalisierung zu geben und ihre verschiedenen Dimensionen anhand eines Fragenkatalogs zu strukturieren, um in der Folge den gesellschaftlichen Diskurs zu forcieren.

Mit Bitte um Anmeldung bis Montag, den 19. August 2019, unter office@rat-fte.at

Rückfragen & Kontakt:

Rat für Forschung und Technologieentwicklung
DI Dr. Ludovit Garzik
Geschäftsführer des Rates für Forschung und Technologieentwicklung
+43 (0)1 713 1414
l.garzik@rat-fte.at
www.rat-fte.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0006