Brandschutztag 26.9.2019: Feuerfest in Salzburg

Der TÜV AUSTRIA Brandschutztag im September liefert erneut ein Feuerwerk an fachlichem Input und regt das Publikum zum Gedankenaustausch an!

Salzburg, Wien (OTS) - Brandschutzbeauftragte haben schon heute viele Herausforderungen zu meistern, in Zukunft werden noch einige mehr dazu kommen. Neue Technologien und neue Bedrohungsszenarien verlangen nach neuen Regelungen. Was ist heute schon entschieden und was kommt morgen noch auf die Verantwortlichen im Brandschutz zu? Das erklärt der TÜV AUSTRIA Brandschutztag am 26.09. in einer ganztägigen Vortragsreihe in Salzburg.

Unter anderem im Programm: Anforderungen an die Feuerversicherung, Herausforderungen an den Brandschutz von E-Tankstellen und die Unterstützung durch das ABC-Abwehrzentrum des Österreichischen Bundesheeres bei außergewöhnlichen Notfällen.

Die Tagesordnung wird durch Gelegenheiten zum Netzwerken und herzhaftes Lachen unterbrochen: Kabarettist Reinhard Nowak präsentiert sein Best-Of-Programm und sorgt für Heiterkeit.

TÜV AUSTRIA Brandschutztag in Salzburg 26.9.2019

Der TÜV AUSTRIA Brandschutztag im September liefert in Salzburg erneut ein Feuerwerk an fachlichem Input und regt das Publikum zum Gedankenaustausch an!

Datum: 26.09.2019, 09:00 - 16:00 Uhr

Ort: Parkhotel Salzburg
Elisabethstraße 45A, 5020 Salzburg, Österreich

Url: https://www.tuv-akademie.at/brandschutztag-2019

TÜV AUSTRIA Brandschutztag in Salzburg 2019
Feuerfest in Salzburg

Rückfragen & Kontakt:

Martin Schmutzer | Arbeitssicherheit & Brandschutz | TÜV AUSTRIA Akademie | martin.schmutzer@tuv.at | +43 (0)5 0454 -8192 https://www.tuv-akademie.at/brandschutztag-2019

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TVO0001