Starkes Wachstum von MLP Care setzte sich im zweiten Quartal von 2019 fort

Istanbul (ots/PRNewswire) - MLP Sagl?k Hizmetleri A.S. (BIST: MPARK), der führende Anbieter von privater Gesundheitsversorgung in der Türkei, gab heute seine Finanzergebnisse für das zweite Quartal und die erste Hälfte von 2019 bekannt.

Finanzielle Höhepunkte

l Im zweiten Quartal 2019 stiegen die Einnahmen auf 889 Millionen TL, ein Anstieg von 23 % (Q2 2018: 720 Millionen TL). Wenn man die Einnahmen von verwalteten Krankenhäusern miteinbezieht, liegt das Umsatzwachstum im zweiten Quartal 2019 bei 25 % Somit lag das reale Wachstum in den letzten 12 Monaten deutlich über der Inflationsrate von 15,7 %.

l Im zweiten Quartal 2019 stieg das bereinigte EBITDA um 21 % und die EBITDA-Marge beläuft sich damit auf 15,0 %. Trotz steigender Standardeinheitskosten hielt sich die bereinigte EBITDA-Marge in Q2 2019 auf ähnlichen Niveaus wie in Q2 2018. Ohne andere Posten zu Einnahmen (Ausgaben) belief sich das EBITDA-Wachstum auf 50 %.

l Trotz der guten operativen Ergebnisse verzeichnete das Unternehmen in Q2 2019 aufgrund von Finanzaufwendungen von 130 Millionen TL einen Nettoverlust von 42 Millionen TL.

l Das Verhältnis von Nettoverschuldung zu bereinigtem EBITDA betrug im ersten Halbjahr 2019 das 2,5-fache und nach Berücksichtigung von Verbindlichkeiten unter operativen Leasings im Zusammenhang mit IFRS 16 das 2,6-fache.

Betriebliche Höhepunkte

l Einnahmen aus ausländischem Gesundheitstourismus (FMT) stieg mit Unterstützung durch starke Marketingaktivitäten weiterhin stark an und erhöhte sich in Q2 2019 um 62 %, was unseren Erwartungen entspricht. Somit ist der Anteil von FMT am Gesamterlös auf 12 % gestiegen.

l Im Gegensatz zum negativen EBITDA-Effekt von 11,5 Millionen in den ersten sechs Monaten des letzten Jahres verzeichneten die Krankenhäuser Pendik und Mersin im ersten Halbjahr 2019 nur 1,4 Millionen negativen EBITDA.

Dr. Muharrem Usta, Chairman und Chief Executive Officer von MLP Care, kommentierte:

"Im zweiten Quartal 2019 verzeichneten wir ein reales Wachstum über der Inflationsrate bei sowohl Erlös- als auch EBITDA-Zahlen. Unser Erlös aus ausländischem Medizintourismus (FMT) steigt mit Unterstützung durch unsere erfolgreichen Werbemaßnahmen weiterhin parallel zu unseren Erwartungen an.

Während der Krankenversicherungsmarkt in der Türkei weiterhin rapide wächst, ist die Anzahl von Menschen mit Zusatzversicherungen erstmals im Juni 2019 auf über 1 Millionen gestiegen. Unsere starke Position in diesem Markt zu behaupten, erfüllt uns mit Stolz. Die Vereinbarung, die wir im April mit Bupa Ac?badem Sigorta unterzeichnet haben, begann sich positiv auf unseren Wachstumstrend im Segment der privaten Krankenversicherung auszuwirken.

Darüber hinaus freuen wir uns, dass wir unsere Studien in den Bereichen Digitalisierung und künstliche Intelligenz durch unsere langfristige Strategie beschleunigen konnten. Als eines der führenden Unternehmen im Gesundheitssektor sind wir überzeugt, dass unsere Anstrengungen in diesen Bereichen zu den führenden Trends des Gesundheitswesens in unserem Land sein und eine Inspiration für den Sektor sein werden.

ÜBER MLP CARE

Wir sind der größte private Gesundheitsdienstleister in der Türkei, was die Anzahl von Krankenhäusern, Betten und die geografische Abdeckung angeht. Dies basiert auf unserer Präsenz mit 31 Krankenhäusern und mehr als 6.000 Betten in 17 Städten im ganzen Land. Wir behandeln mehr als 2 Millionen Menschen pro Jahr und unsere Patienten stammen in erster Linie aus dem oberen Bereich des mittleren Marktsegments. Wir bieten eine umfangreiche Palette von Gesundheitsdienstleistungen in den Bereichen Gynäkologie, Kardiologie, Onkologie, Orthopädie, Intensivpflege und komplexe Behandlungen wie Organ- und Knochenmarktransplantationen an. Zum 30. Juni 2019 hatten wir rund 20.000 Mitarbeiter, darunter mehr als 2.200 Ärzte. Um die Verwaltung kümmert sich ein Team an unserem Hauptsitz, das alle betrieblichen Aktivitäten miteinander integriert, die Strategie festlegt und die Leistung in allen 31 Krankenhäusern in Echtzeit überwacht.

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/832651/MLP_Care_Logo.jpg

Finanzberichte und weitere Informationen über MLP Care erhalten Sie auf unserer Website http://investor.mlpcare.com/en/, oder wenden Sie sich an


Dr. Deniz Can Yücel
Strategy and Investor Relations Director
Tel.: +90-212-227-5555 (Durchwahl: 1148) E-Mail: deniz.yucel@mlpcare.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0003