Messerstiche ins Gesäß

Wien (OTS) - 08.08.2019, 17.50 Uhr

5., Rechte Wienzeile

Ein 37-Jähriger geriet am 8. August 2019 um 17.50 Uhr mit seinem 35-jährigen Bekannten aus derzeit unbekannter Ursache in Streit. Der Ältere nahm auf der Straße ein Messer zur Hand und stach seinem Kontrahenten zweimal ins Gesäß. Kurze Zeit später wurde der Tatverdächtige in seiner Wohnung festgenommen, das Messer wurde sichergestellt.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Pressestellet
Pressesprecher Patrick Maierhofer
+43 1 31310 72133
wien-presse@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004