Millioneninvestment von Raiffeisen OÖ bei AGILOX

Beteiligungsgesellschaft von Raiffeisen Oberösterreich investiert in AGILOX Systems GmbH. Das Unternehmen wird mittlerweile mit fast 100 Mio. Euro bewertet.

Vorchdorf (OTS) - Als globaler Technologiemarktführer im Bereich Artificial Intelligence-basierter, mobiler Logistikroboter (IGVs - Intelligent Guided Vehicles) hat AGILOX Systems GmbH aus Vorchdorf in Oberösterreich in den letzten Jahren den revolutionären Logistikroboter AGILOX ONE entwickelt.

Seit der ersten Finanzierungsrunde im Jahr 2017 ist bereits die Raiffeisen KMU Beteiligungs AG bei dem Technologieunternehmen investiert. Im Rahmen der aktuellen zweiten Finanzierungsrunde hat man – trotz zahlreichem Interesse internationaler Investoren – mit der OÖ Beteiligungsgesellschaft wiederum auf einen regionalen Partner und Investor gesetzt. AGILOX ist eines der ganz wenigen österreichischen Startup-Unternehmen, das in der zweiten Finanzierungsphase bereits eine knapp dreistellige Millionen Euro Bewertung erzielt hat. Der Transaktionsabschluss steht noch unter dem Vorbehalt der kartellrechtlichen Zustimmungen.

AGILOX wurde vor ca. 10 Jahren gegründet und hat seine Wurzeln seit je her in der Automation von intralogistischen Prozessen. Nach zahlreichen erfolgreichen Hochregal- und Fördertechnik Projekten mit eigener Steuerungs- und Warehouse Management Software wurde im Jahr 2014 mit der Entwicklung disruptiver fahrerloser Transportsysteme begonnen. Seit der Markteinführung Anfang 2017 wurden bereits über 150 Geräte ausgeliefert.

AGILOX beschäftigt derzeit etwa 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und konnte seit der Markteinführung des AGILOX den Jahresumsatz jedes Jahr in etwa verdoppeln. Das Unternehmen ist von Beginn an Cash Flow positiv und hoch skalierbar. Die hohe Kundennachfrage prognostiziert ein weiteres hohes Wachstum für die nächsten Jahre. Kunden auf 3 Kontinenten, wie Siemens, VW, BMW, DHL, Lufthansa oder China Tobacco vertrauen auf die Technologie aus Oberösterreich. Der Fokus liegt in den nächsten Jahren in der globalen Expansion, in der Entwicklung weiterer, bahnbrechender intelligenter Transportroboter (AGILOX OCX, CONTILOX) und im Aufbau von Pay-Per-Use-Geschäftsmodellen.

Ein innovatives, patentiertes Antriebskonzept erlaubt dem AGILOX System uneingeschränkte Bewegungsfreiheit, die Verteilung der Fahraufträge erfolgt dynamisch mittels Schwarmintelligenz. „Wir haben erkannt, dass die bisher bestehenden automatisierten fahrerlosen Transportfahrzeuge in vielen Einsatzbereichen an ihre Grenzen stoßen. Wir haben deshalb in den letzten Jahren mit AGILOX ein intelligentes und flexibles autonomes Transportsystem neu entwickelt. Damit ermöglichen wir unseren Kunden durch künstliche Intelligenz optimierte Prozesse und Routen für ihre individuellen Bedürfnisse. Damit revolutionieren wir den weltweiten Logistikmarkt“, betont DI (FH) Franz Humer, CEO und Mitbegründer der AGILOX Gruppe.

„Wir freuen uns AGILOX bei der weiteren Entwicklung noch intensiver unterstützen zu können. Aufgrund des technologischen Vorsprungs, dem rasanten Wachstum und der großen Innovationskraft gehört AGILOX in unserem Beteiligungsportfolio zu jenen Unternehmen mit dem größten Zukunftspotential", so Daniel Haider, Geschäftsführer der OÖ Beteiligungsgesellschaft und stellvertretender Leiter des Geschäftsbereichs Beteiligungen der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich.

„Wir haben uns für einen regionalen Investor entschieden, weil wir mit den Beteiligungsgesellschaften von Raiffeisen Oberösterreich einen kompetenten und verlässlichen Partner mit Weitblick aus der Region haben“, so Franz Humer.

Die OÖ Beteiligungsgesellschaft mbH & Co OG ist eine Beteiligungsgesellschaft mit Sitz in Linz, die sich mit dem Erwerb, der Betreuung und Veräußerung von Beteiligungen an Unternehmen befasst. Die OÖ Beteiligungsgesellschaft investiert überwiegend langfristig in österreichische Unternehmen, die über eine zukunftsträchtige Markt- oder Technologieposition verfügen, mit dem Ziel eine nachhaltige Wertsteigerung der Unternehmen zu erzielen.
Investoren der OÖ Beteiligungsgesellschaft sind die Raiffeisenlandesbank Oberösterreich, die Hypo Oberösterreich, die OÖ Versicherung und die oberösterreichischen Raiffeisenbanken.

Rückfragen & Kontakt:

Schütze Positionierung GmbH
Philipp Kappler
Consultant
+43 664 4353269
pk@schuetze.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPP0001