Neue Ausgabe des Salzburger Festspielmagazins „JedermannJedefrau“ am 2. August

Live um 18.30 Uhr in ORF 2

Wien (OTS) - In der zweiten Ausgabe des österreichweit ausgestrahlten Festspielmagazins des ORF Salzburg, „JedermannJedefrau“, gibt es am Freitag, dem 2. August 2019, live um 18.30 Uhr in ORF 2 erneut interessante Einblicke in das Geschehen bei den Salzburger Festspielen 2019. Diesmal geht es u. a. um junge Stars bei den heurigen Aufführungen, den ersten Einspringer dieser Saison und die Geschichte der Wiener Philharmoniker. Die Sendung wird von Romy Seidl und Manuel Horeth präsentiert. ORF III zeigt ein Dakapo des Festspielmagazins immer sonntags um 19.45 Uhr.

Auch die Jüngsten fühlen sich schon wie große Stars, sind sie doch unentbehrlich bei den heurigen Aufführungen, so wie in der Oper „Médée“ – die in „JedermannJedefrau“ auch kurz vorgestellt wird. Ebenso berichtet das Festspielmagazin vom ersten Einspringer dieser Saison – Evgeny Titov, der nur sechs Wochen vor der Premiere der „Sommergäste“ die Regie übernommen hat – und darüber, was Cecilia Bartoli, das Alter und „Alcina“ gemeinsam haben. Außerdem wird in dieser Sendung neben der Geschichte der Festspiele auch die des weltberühmten Orchesters der Wiener Philharmoniker beleuchtet. Und das Publikum erfährt mehr über die Feuerwehr bei den Salzburger Festspielen und wie man sich elegant und gewandt bei einem Festspielbesuch übers gesellschaftliche Parkett bewegt.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0009