Kaup-Hasler zum Tod von Kresnik: „Künstlerischer Aktivist, politischer Künstler

Wien (OTS) - „Mit Johann Kresnik verlieren wir einen der exponiertesten, politischen Kämpfer der jüngsten Theatergeschichte im deutschsprachigen Raum. Mit seinem ,choreografischem Theater‘ holte er über Jahrzehnte hinweg brisante Themen auf die Bühne. Ein Künstler mit Wut im Bauch – ein wegweisender Tänzer, ein Berserker. Er hinterlässt eine Lücke, sein Werk aber fordert den Mut ein, unserer Zukunft kritisch und mit Haltung zu begegnen.“

Tief betroffen zeigt sich Wiens Kulturstadträtin Veronica Kaup-Hasler vom Ableben von Johann Kresnik. Erst vor wenigen Wochen, am 11. Juli, durfte sie ihm das Goldene Verdienstzeichen des Landes Wien für sein Lebenswerk verleihen. Ein Werk, das Fragen aufwirft, die nicht mehr beantwortet werden. „Österreich verliert einen großartigen Tänzer, Regisseur, künstlerischen Aktivisten und politischen Künstler“, so Kaup-Hasler abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Donna Krasniqi
Mediensprecherin StRin Mag.a Veronica Kaup-Hasler
4000-81196
donjeta.krasniqi@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005