Health Catalyst gibt Erstausgabepreis für Börsengang bekannt

Salt Lake City (ots/PRNewswire) - Health Catalyst, Inc. ("Health Catalyst", Nasdaq: HCAT), ein führender Technologieanbieter für Datenbearbeitung und -analyse sowie Dienstleister für Organisationen aus dem Gesundheitswesen, gab heute den Erstausgabepreis für seine Aktien im Rahmen des bevorstehenden Börsengangs bekannt. Die 7.000.000 Stammaktien sollen zu einem Preis von 26,00 US-Dollar je Aktie ausgegeben werden, wodurch ein Bruttoerlös von insgesamt 182,0 Millionen US-Dollar erzielt werden soll. Health Catalyst gewährt den Interessenten für eine Zeichnung eine 30-tägige Kaufoption für bis zu 1.050.000 zusätzliche Stammaktien zum Erstausgabepreis minus der bei Zeichnung fälligen Abschläge und Provisionen. Der Handel mit Stammaktien von Health Catalyst wird aller Voraussicht nach am 25. Juli 2019 am Nasdaq Global Select Market unter dem Tickersymbol "HCAT" starten. Die Zeichnungsfrist wird unter Einhaltung der üblichen Abschlussbedingungen voraussichtlich am 29. Juli 2019 enden.

Goldman Sachs & Co. LLC, J.P. Morgan und William Blair fungieren gemeinsam als Konsortialführer des Börsengangs, stellvertretend für die Interessenten einer Zeichnung. Piper Jaffray, Evercore ISI und SVB Leerink agieren als passive Konsortialführer des Börsengangs. Co-Manager für den Börsengang ist SunTrust Robinson Humphrey.

Das Angebot darf nur per Emissionsprospekt unterbreitet werden. Sobald der endgültige Emissionsprospekt verfügbar ist, kann er unter folgenden Adressen abgerufen werden: Goldman Sachs & Co. LLC, Attention: Prospectus Department, 200 West Street, New York, NY 10282, per Telefon: 1-866-471-2526, oder per E-Mail: prospectus-ny@ny.email.gs.com; J.P. Morgan Securities LLC, c/o Broadridge Financial Solutions, 1155 Long Island Avenue, Edgewood, NY 11717, oder telefonisch unter 1-866-803-9204 oder per E-Mail: prospectus-eq_fi@jpmchase.com; oder William Blair & Company, L.L.C., Attention: Prospectus Department, 150 North Riverside Plaza, Chicago, IL 60606, Telefon: 1-800-621-0687, oder per E-Mail: prospectus@williamblair.com.

Es wurde eine Registrierungserklärung im Zusammenhang mit diesen Wertpapieren bei der US-amerikanische Securities and Exchange Commission (SEC) eingereicht und von dieser für wirksam erklärt. Kopien der Registrierungserklärung stehen auf der Website der SEC unter www.sec.gov zur Verfügung. Diese Pressemitteilung stellt kein Verkaufsangebot dar und auch keine Aufforderung für ein Kaufangebot und es sollte auch keinen Verkauf dieser Wertpapiere in irgendeinem Land bzw. irgendeiner Gerichtsbarkeit geben, in dem bzw. der solch ein Angebot, solch eine Aufforderung bzw. solch ein Verkauf vor einer Registrierung oder Freigabe gemäß den Wertpapiergesetzen in einem solchen Land bzw. in einer solchen Gerichtsbarkeit ungesetzlich wären.

Informationen zu Health Catalyst

Health Catalyst ist ein führender Technologieanbieter für Datenbearbeitung und -analyse sowie Dienstleister für Organisationen aus dem Gesundheitswesen. Das Unternehmen sieht sich als Katalysator für groß angelegte, messbare und datengestützte Verbesserungen im Gesundheitswesen. Seine Kunden nutzen die cloudbasierte Datenplattform - unterfüttert mit Daten aus mehr als 100 Millionen Patientenakten und mit Billionen von Einzelinformationen - ebenso wie seine Analysesoftware und die Kompetenz bei fachlichen Dienstleistungen, um datengestützte Entscheidungen zu treffen und um messbare Verbesserungen im Hinblick auf die klinischen, finanziellen und betrieblichen Ergebnisse zu erreichen. Health Catalyst hat die Vision, dass zukünftig alle Entscheidungen im Gesundheitsbereich auf fundierten Informationen basieren.

Rückfragen & Kontakt:

bei Health Catalyst für Anlegerbeziehungen:
Adam Brown
Senior Vice President, Investor Relations
+1 (801)-708-6800
ir@healthcatalyst.com
Health Catalyst Pressekontakt:
Kristen Berry
Vice President, Public Relations
+1 (617) 234-4123
+1 (774) 573-0455 (mobil)
kberry@we-worldwide.com
Logo - mma.prnewswire.com/media/951909/Health_Catalyst_Logo.jpg

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0013