REDAVIA kooperiert mit Lendahand zur Finanzierung kommender Solarparks

München (ots/PRNewswire) - REDAVIA, ein globaler Marktführer für kostengünstigen, zuverlässigen und sauberen Solarstrom für Unternehmen und Kommunen, hat eine Crowdfunding-Initiative gestartet 10 kommende Solaranlagen in Zusammenarbeit mit der Firma Lendahand eine Online-Impact-Investitionsplattform, auf der sozial bewusste Investoren in Unternehmer und nachhaltige Initiativen in Schwellenländern investieren können.

Das innovative REDAVIA Pay-as-you-go-System besteht aus einer vorkonfigurierten Einheit mit leistungsstarken Solarmodulen und hochwertigen elektrischen Komponenten. Es lässt sich leicht transportieren, aufstellen, skalieren und wiederverwenden. Die flexiblen Mietverträge von REDAVIA bieten den Kunden eine kostengünstige, zuverlässige und saubere Energielösung und die operative Anpassungsfähigkeit an Marktveränderungen.

Bis heute hat REDAVIA 21 Solaranlagen installiert und 25 weitere Solaranlagen bei verschiedenen Unternehmen in Ghana in Auftrag gegeben. Mit einer ersten Finanzierungstranche von 500.000 EUR aus der Crowdfunding-Plattform von Lendahand wird REDAVIA weitere Solaranlagen mit je 84 kWp bei gewerblichen und industriellen Kunden in Ghana vorfinanzieren, beschaffen, importieren und installieren, was insgesamt 15.000 Mitarbeiter und andere Interessengruppen betrifft. Dies ist die erste von bis zu 10 Tranchen, die REDAVIA auf der Lendahand-Plattform aufnehmen will und die sich in den kommenden Jahren auf insgesamt 5.000.000.000 EUR belaufen.

"Jedes Mal, wenn es eine Chance gibt, zu echten Innovationen im Solarsektor in Afrika beizutragen, freuen wir uns über die Möglichkeit, dass unsere Zielgruppe daran teilhaben kann", sagte Tobias Grinwis, Head of Investments von Lendahand. Die Möglichkeit, die Pionierarbeit zu unterstützen, die REDAVIA leistet, um Unternehmen zu unterstützen, Arbeitsplätze zu schaffen und das Leben der Menschen durch ihre Solarparks zu verbessern, ist etwas, worauf wir unglaublich stolz sind."

"Der Zugang zu erschwinglicher und sauberer Energie im gewerblichen und industriellen Sektor ist für die nachhaltige Entwicklung eines Landes von größter Bedeutung", sagte Erwin Spolders, CEO und Gründer von REDAVIA. "Da REDAVIA weiter wächst, freuen wir uns über die Unterstützung von Crowdfunders, die den sozialen und ökologischen Nutzen unserer Arbeit fördern wollen."

Über Lendahand

Lendahand ist die führende Online-Impact-Investitionsplattform aus Europa, auf der sozial bewusste Investoren in Unternehmer und nachhaltige Initiativen investieren können, die zu den SDGs in Schwellenländern beitragen. Lendahand will eine weltweite Initiative schaffen, mit der Menschen aus aller Welt Unternehmer in Schwellenländern fair und transparent finanziell unterstützen können. Lendahand wird strukturell solide Vorschläge unterbreiten, die sich auf die Senkung der den Unternehmern vorgelegten Zinssätze konzentrieren. Erfahren Sie mehr über https://www.lendahand.com/en-EU

Über REDAVIA

REDAVIA bietet Unternehmen und Gemeinden in West- und Ostafrika hochwertige Solaranlagen. Das REDAVIA-System basiert auf einem vorkonfigurierten Modell, das leistungsstarke Solarmodule und elektrische Komponenten umfasst. Es lässt sich leicht transportieren, aufstellen, skalieren und wiederverwenden. Unternehmen und Gemeinden profitieren von einer kosteneffizienten, zuverlässigen und sauberen Energielösung, die minimale Vorabinvestitionen und technische Kenntnisse erfordert. Erfahren Sie mehr über www.redaviasolar.com

Rückfragen & Kontakt:

REDAVIA
Gabriella Zeugin
+49 89 2426 8869
g.zeugin@redaviasolar.com
Lendahand
Lucas Weaver
lucas.weaver@lendahand.com
Logo - mma.prnewswire.com/media/795739/REDAVIA_Logo.jpg

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0002