ARBÖ: Vorläufiger Höhepunkte im Sommer-Reiseverkehr 2019 durch Ferienbeginn in Bayern und Baden-Württemberg

Austria Bowl XXXV und Eros Ramazzotti sorgen zusätzlich für große Verzögerungen Austria Bowl XXXV und Eros Ramazzotti sorgen zusätzlich für große Verzögerungen

Wien (OTS) - Der Sommer-Reiseverkehr 2019 wird am kommenden Wochenende seinen vorläufigen Höhepunkt erleben, sind sich die ARBÖ-Verkehrsexperten sicher. Für rund 7 Millionen Schülerinnen und Schüler in den deutschen Bundesländern Bayern und Baden-Württemberg beginnen rund 5 Wochen Ferien. Auch der Rückreiseverkehr aus zahlreichen Urlaubsorten wird sich in Form von Staus bemerkbar machen. Das Konzert von Eros Ramazzotti in Klagenfurt und die Austria Bowl in Sankt Pölten werden ebenfalls für lange Verzögerungen sorgen.

Bereits ab den Mittagsstunden am Freitag bis in den späten Nachmittag am Sonntag werden die Urlauberkolonnen zeitweise nur langsam über die Transitrouten rollen. Die schwerwiegendsten Verzögerungen werden am Samstag erwartet. Die ARBÖ-Verkehrsexperten haben die wichtigsten Staustrecken zusammengefasst:

* Brennerautobahn (A13), im gesamten Verlauf, vor allem vor den Baustellenbereichen und der Mautstelle Schönberg

* Fernpaßstrecke (B179), im gesamten Verlauf , mit Blockabfertigung vor dem Lermooser- und Grenztunnel Vils/Füssen

*Karawankenautobahn (A11), vor dem Karawankentunnel

* Pyhrnautobahn (A9), vor der Tunnelkette Klaus und dem Bosruck- und Gleinalmtunnel

* Tauernautobahn (A10), im Großraum Salzburg, vor dem Katschberg- und Tauerntunnel sowie den Baustellenbereichen bei Lammertal und Zederhaus ebenso wie zwischen Spittal/Drau und dem Knoten Villach

„Lange Grenzwartezeiten in Richtung Deutschland sind vor den Autobahngrenzen Walserberg auf der Westautobahn (A1), Kufstein/Kiefersfelden auf der Inntalautobahn (A12) und Suben auf der Innkreisautobahn (A8) sehr wahrscheinlich“, weiß ARBÖ-Verkehrsexperte Thomas Haider

Im benachbarten Bayern müssen die Autofahrer auf der Verbindung München-Salzburg (A8) und der Verbindung Memmingen-Füssen (A7) ebenso wie durch die Baustelle auf der B21 über das kleine deutsche Eck mit besonders langen Verzögerungen rechnen. Viel Geduld wird in Slowenien vor allem an den Grenzen zu Kroatien notwendig sein. Die klassischen Staustrecken in Italien sind laut ARBÖ die Brennerautobahn (A22) und die Kanaltalautobahn (A23). Autofahrer, die vor der Baustelle zwischen Portogruaro und Palmanova auf der Verbindung Triest-Venedig (A4) mehr Zeit einplanen, sind sehr gut beraten.

Zwtl.: Eros Ramazzotti bringt zehntausende Fans und Staus nach Klagenfurt

Nach Bon Jovi gastiert am kommenden Wochenende erneut ein Superstar in der Wörthersee-Arena in Klagenfurt. Am Samstag, 27.07., gastiert Eros Ramazzotti ab 20 Uhr mit seinem einzigen Österreich-Konzert in der KärntnerLandes-hauptstadt. Wie bereits am Freitag vergangener Woche werden Staus rund um das Stadion, am Südring sowie den Stadtein- und ausfahrten nicht ausbleiben. Länger dauern wird es im Zuge der An- und Abreise auf der Südautobahn (A2) zwischen Grafenstein und Krumpendorf.

Zwtl.: 35. Austrian Bowl als Sport-Höhepunkte in Niederösterreich

Ebenfalls am kommenden Samstag findet die Austrian Bowl XXXV, das Finale der Austrian Football League statt. Ab 19 Uhr stehen sich die Dauer-Rivalen Swarco Raiders Tirol und Dacia Vikings Wien am Rasen der NV-Arena in Sankt Pölten gegenüber. Laut AFBÖ wurden zum Finaltag, an dem auch die Silber Bowl steigt, mehr als 3.500 Karten verkauft. Viele der Fans werden erfahrungsgemäß mit dem eigenen Fahrzeug anreisen. Daher erwarten die ARBÖ-Verkehrsexperten bei der An- und Abreise Staus nicht nur um die NV-Arena, sondern auch auf der Kremser Schnellstraße (S33) vor der Ausfahrt Sankt Pölten/Nord sowie der Westautobahn, vor dem Knoten Sankt Pölten. Wer öfentlich anreisen will, kann das mit den Linien 6 und 7 der LUP Busse der Stadt Sankt Pölten, die auch am Hauptbahnhof halten, tun.

(Forts. mögl.)

Rückfragen & Kontakt:

ARBÖ Interessenvertretung, Kommunikation & Medien
Informationsdienst
Tel.: 0043(0)50 123 123
id@arboe.at
www.arboe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAR0001