Toto: Doppeljackpot mit rund 70.000 Euro wartet

Doppeljackpot auch beim Zwölfer – rund 15.000 Euro warten

Wien (OTS) - Gleich drei Jackpots galt es, in der Toto Runde 29B zu knacken. Zwei davon, nämlich jene beim Dreizehner und beim Zwölfer, konnten allen Angriffen standhalten und entwickelten sich zum Doppeljackpot weiter. Beim Dreizehner geht es damit in der nächsten Runde um etwa 70.000 Euro, und beim Zwölfer werden rund 15.000 Euro im Topf liegen.

Lediglich der Jackpot beim Elfer wurde geknackt. Hier waren neun Spielteilnehmer erfolgreich, die jeweils 239 Euro erhalten.

In der Torwette heißt es im ersten Rang weiterhin Jackpot, und diesmal gibt es auch wieder im zweiten Rang einen Jackpot, da es niemandem gelang, auch nur vier Ergebnisse richtig zu tippen.

Annahmeschluss für die Runde 30A ist am Dienstag um 18:50 Uhr.

Quoten der Toto Runde 29B

DJP Dreizehner, im Topf bleiben EUR 60.232,54 – 70.000 warten DJP Zwölfer, im Topf bleiben EUR 9.682,17 9 Elfer zu je EUR 239,00 79 Zehner zu je EUR 31,00 128 5er Bonus zu je EUR 7,90

Der richtige Tipp: 1 2 1 2 X / 2 2 X X X 2 2 1 2 X 1 X 1

Torwette 1. Rang: JP im Topf bleiben EUR 14.742,24 Torwette 2. Rang: JP zu EUR 481,15 Torwette 3. Rang: 3 zu je EUR 200,40 Hattrick: JP zu EUR 119.896,96

Torwette-Resultate: +:1 2:+ +:0 0:2 2:2

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
Günter Engelhart
01 / 790 70 / 31910

www.lotterien.at
www.win2day.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMO0001