Unbekannter Mann schwer verletzt

Wien (OTS) - Vorfallszeit: 18.07.2019, 05.50 Uhr
Vorfallsort: 10., Ostbahn

Sachverhalt: Gegen 05.50 Uhr ist es heute zu einem Verkehrsunfall mit einem Güterzug gekommen. Nach ersten Erhebungen wurde ein derzeit unbekannter Mann im Bereich der Gleiskörper von einem Güterzug erfasst und schwer verletzt. Bei einer ersten Befragung gab der Mann an, dass er Brombeeren pflücken wollte, als es zu diesem Unfall gekommen ist. Der Mann wurde mit dem Rettungshubschrauber und schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Pressestelle
Pressesprecherin Irina STEIRER
+43 1 31310 72133
wien-presse@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0005