AVISO: Halbjahreskonferenz im Arbeits- und Sozialrecht der AK Niederösterreich

St. Pölten (OTS) - Auch in der ersten Jahreshälfte 2019 haben die ArbeitsrechtsexpertInnen der AK Niederösterreich tausenden ArbeitnehmerInnen nach Problemen am Arbeitsplatz zu ihrem Recht verholfen.

Über diese Erfolgsbilanz und die häufigsten Probleme am Arbeitsplatz informiert die AK Niederösterreich in einer Pressekonferenz.

Pressekonferenz Halbjahresbilanz der AK Niederösterreich

Ihre Gesprächspartner:

- Markus Wieser, Präsident der AK Niederösterreich und Vorsitzender des ÖGB NÖ

- Doris Rauscher-Kalod, Leiterin der Abteilung Arbeitsrecht der AK Niederösterreich

- Thomas Kaindl, Leiter der Abteilung Regionale Aufgaben der AK Niederösterreich

Datum: 25.07.2019, 10:00 Uhr

Ort: ArbeitnehmerInnen-Zentrum St. Pölten
AK-Platz 1, 3100 St. Pölten, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

AK Niederösterreich
Gernot Buchegger MA
Pressesprecher des Präsidenten
057171-21121 bzw. 06648134801
gernot.buchegger@aknoe.at
http://noe.arbeiterkammer.at
Kammer für Arbeiter und Angestellte für Niederösterreich
AK-Platz 1, 3100 St. Pölten

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKN0001