Ascent Aerospace investiert in additive Fertigung

Santa Ana, Kalifornien (ots/PRNewswire) - Ascent Aerospace, ein führender Anbieter von Produkten für Werkzeugbestückungssysteme in der Luft- und Raumfahrt, Fabrikautomatisierung und Integrationslösungen, ist erfreut, seine kürzliche Investition eine Large Scale Additive Manufacturing (LSAM) Maschine der Thermwood Corporation bekannt geben zu können, eines führenden Unternehmens im Bereich der Technik und Hersteller von CNC und 3D-Druckausrüstungen mit Sitz in Dale (Indiana).

Die Verwendung von 3D-Druck im Werkzeugbestückungssektor der Luft- und Raumfahrt ist in den letzten Jahren weiter herangereift und der Einsatz beschleunigt sich. Ascent Aerospace plant, den Bedarf der Branche zu decken und additive Fertigung auf ein neues Niveau zu bringen. Das Unternehmen nutzt zu diesem Zweck seine umfassende Fachkenntnis der Werkzeugbestückung zur wirtschaftlichen Nutzung additiver Lösungen, die für die Produktion bereit sind. Ascent beabsichtigt die Nutzung der LSAM-Maschine als neue Werkzeugbestückungsoption für seine Kunden, um Werkzeuge wie laminierte Formen, Masterformen, Trimming-/Bohrspannvorrichtungen und Vakuum-Spannvorrichtungen schneller als je zuvor auf den Markt zu bringen. Die LSAM-Maschine wird sich am selben Standort befinden wie die Werkzeugbestückungs-Werkstatt für Verbundmaterialien von Ascent mit Autoklaven und Reinraum im kalifornischen Santa Ana. Sie wird Ascent in die Lage versetzen, spezielle Werkzeuge leichter und effizienter zu bauen, was für seine Kunden auf der ganzen Welt Zeit und Kosten spart.

Die LSAM-Maschine wird über einen in der Branche führenden Herstellungsbereich verfügen, was Kunden aus Luft- und Raumfahrt die Gelegenheit gibt, in großem Maßstab Nutzen aus gedruckter Verbund-Werkzeugbestückung zu ziehen. Durch Zusammenführung dieser Technik mit Ascents hauseigener Fachkenntnis in der Werkzeugbestückung und existierender Technik wird es möglich, vollständig funktionierende, ausgewählte Spannvorrichtungen und Formen bei deutlich reduzierten Vorlaufzeiten gegenüber herkömmlichen Metallwerkzeugen herzustellen und auszuliefern. Die breite Palette von Materialien, die mit der LSAM kompatibel sind, darunter ABS, Polykarbonat, Nylon und PESU-Harze mit verstärkenden Mischungen, werden die Auswahl der Werkzeugbestückungs-Lösungen, die Ascent auf den Markt bringt, weiter vergrößern.

Michael Mahfet, CEO von Ascent Aerospace, sagte dazu: "Unsere Investition in die LSAM ist ein weiterer Markstein des mehrjährigen Plans von Ascent im Bereich der Technik und Umsetzung unserer umfassenden Bemühungen im Studium der Vorzüge der additiven Herstellung für den Werkzeugbestückungsmarkt im Bereich der Luft- und Raumfahrt. Diese Kapazität positioniert uns weiterhin als führend bei neuen und innovativen Werkzeugbestückungsprodukten. Wir arbeiten eng mit unseren Kunden zusammen und bringen unsere firmeneigenen, vertikal integrierten Kapazitäten bei Konstruktion und Herstellung ergänzend ein."

Ascent Aerospace fühlt sich verpflichtet, Standards der Branche herauszufordern, Herstellungsprozesse zu verbessern und Kunden die besten Lösungen für ihren Bedarf zu liefern.

Informationen zu Ascent Aerospace

Ascent Aerospace ist ein weltweit anerkannter Anbieter von Produktions- und automatisierten Montagesystemen aus einer Hand für die Branchen Luft- und Raumfahrt und Verteidigung. Als größte Werkzeugbestückungs-Gruppe der Branche produziert Ascent eine vollständige Palette von Formen und Baugruppen der Werkzeugbestückung für den Bereich der Herstellung in der Luft- und Raumfahrt, darunter die größten je gefertigten Invar-Formen. Als Anbieter im Bereich der Automatisierung und Produktionssystemintegrator arbeitet Ascent gemeinsam mit seinen Kunden an der Entwicklung ihrer Projekte - von der Fertigungsplanung über den Bau bis zur Installation -, um zu gewährleisten, dass es sich um effiziente und kostengünstige Lösungen handelt. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.ascentaerospace.com.


Medienkontakt
Marisa Bennett - Marketing Manager
Marisa.Bennett@ascentaerospace.com
Tel.: +1-586-464-4122
Mobil: +1-586-817-9996 www.ascentaerospace.com


Foto - https://mma.prnewswi
re.com/media/946389/Ascent_Aerospace_LSAM.jpg


Logo - https://mma.prnewswire .com/media/591555/Ascent_Aerospace_Logo.jpg

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0001