Epsilon ernennt Lee Myall zum Chief Commercial Officer

Singapur (ots/PRNewswire) - Epsilon, ein global tätiger Kommunikationsdienstleister in Privatbesitz, hat Lee Myall als Chief Commercial Officer berufen. Diese Ernennung markiert eine neue Phase der Transformation von Epsilon, denn das Unternehmen baut seine Präsenz im globalen Unternehmenssegment aus. Myall wird die Abteilungen für Vertriebs- und Geschäftsentwicklung leiten und von Epsilons Niederlassung in London aus tätig werden.

Der ehemalige Senior Vice President und Management Director von Interoute wird Epsilons Vertriebs- und Geschäftseinheiten leiten, während das Unternehmen die Geschäftsaktivitäten weiter transformiert und neue Märkte anvisiert.

Er bringt über 20 Jahre Branchenerfahrung mit und war zuletzt in Funktionen als Senior Vice President und Managing Director bei Interroute tätig, die eine der größten Cloudservice-Plattformen Europas betreiben. Vor Interoute diente Myall in Führungspositionen bei WAM!NET, die von SAVVIS übernommen wurden.

"Ich sehe ein Riesenpotenzial bei Epsilon für den Ausbau ihrer Reichweite und zur Nutzung ihrer Software-Defined Networking (SDN) Plattform, um den wachsenden Bedarf bei Unternehmen zu erfüllen. In meiner neuen Funktion werde ich mich auf meine Erfahrung bei der Umwandlung des Großbetreibergeschäfts stützen, um im Unternehmenssektor zu konkurrieren und das globale Wachstum von Epsilon voranzutreiben", sagte Lee Myall, CCO von Epsilon. "Es handelt sich um ein einzigartiges Geschäftsfeld mit einem Modell, das auf neue Erwartungen von Unternehmen hinsichtlich Servicebereitstellung, Leistung und Steuerung abgestimmt ist. Es ist eine spannende Zeit, um sich Epsilon anzuschließen und ein Teil dieses Unternehmenswandels zu sein."

Im Januar 2019 hat Epsilon Colin Whitbread zu seinem Managing Director für Service und Operations ernannt. Whitbread leitet die operative Seite der Transformation und Expansion in neue Marktsegmente von Epsilon und sorgt gleichzeitig für Exzellenz in Bezug auf den Kundendienst. Er kam zu Epsilon von TalkTalk, einen führenden britischen, börsennotierten Kommunikationsunternehmen, wo er als COO für Technologie fungierte.

"Lee trägt mit seiner einzigartigen Erfahrung zu unserem Geschäft bei und wird unser langfristiges Wachstum in neuen Marktsegmenten unterstützen. Er weiß, was man braucht, um über die gesamte Lieferkette hinweg erfolgreich zu sein - von Großbetreibern bis hin zu Unternehmen", sagte Jerzy Szlosarek, CEO von Epsilon. "Wir gewinnen Weltklasse-Fachkräfte für uns, um sowohl unsere kommerziellen als auch unsere betrieblichen Teams zu unterstützen. Da unser Geschäft weiterwächst, bringen wir Führungskräfte an Bord, die sich durch eine nachgewiesene Erfolgsbilanz bei der Transformation auszeichnen und auf höchstem Niveau Erfolge vorweisen können. Mit jeder neuen Rekrutierung bekommen wir neue Fachkompetenz, die unseren Kunden und Partnern direkt zugutekommen wird."

Epsilon unterstützt SaaS, PaaS, OTTs, Content- und Medienunternehmen, neben seinem Kundenstamm aus Betreiberkunden. Das Unternehmen ergänzt ständig neue Leistungen, unter anderem durch die Hinzufügung von Enterprise WAN-Diensten und Lösungen für Data Centre Interconnect. Kunden und Partner, die Epsilons SDN-Plattform wählen, erhalten Zugriff auf Abruf für über 600 Serviceprovider, weltweit führende Cloud-Serviceprovider (CSP) und Internet Exchanges von einer einzigen Lösung aus.

Informationen zu Epsilon

Epsilon ist ein Cloud-zentrierter internationaler Dienstleister für Konnektivitäts- und Kommunikationsnetzwerke und verbindet 220 Datenzentren in 26 Märkten. Die SDN-Plattform des Unternehmens, Infiny by Epsilon, kombiniert On-demand-Verbindungen, ein webbasiertes Portal und APIs, um Partner mit unkomplizierten und effizienten Lösungen zu unterstützen. Sämtliche Dienstleistungen von Epsilon werden durch eine hyperskalierbare globale Backbone-Technik auf Betreiberniveau gestützt, durch die die weltweiten Knotenpunkte für Kommunikation und Technologie miteinander verbunden werden. Epsilon hat seinen Hauptsitz in Singapur und Niederlassungen in London, New York, Dubai und Sofia.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.epsilontel.com.

Rückfragen & Kontakt:

Sherman Peh
Public Relations Manager
+65-6813-4905
Foto - mma.prnewswire.com/media/945022/Lee_Myall_photo.jpg

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0001