Erfolgreiche Meetings mit exklusivem Ausblick auf die Bergwelt

Das Seminarhotel Goldried im Nationalpark Hohe Tauern

Matrei in Osttirol (OTS) - Das familiengeführte Hotel liegt auf 1.000 Meter, eingebettet in die Osttiroler Alpen mit traumhaftem Blick auf Matrei, in ruhiger Waldlage. Das 3-Sterne-Hotel bietet jeglichen Komfort und Annehmlichkeiten im 4-Sterne-Standard und verwöhnt Urlaubs- sowie Seminargäste mit einer angenehmen Atmosphäre, gutem Service, regionaler Küche sowie abwechslungsreicher Infrastruktur im Hotel. Ankommen, Auto auf einen der zahlreichen Garagen- oder Autoabstellplätzen parken und schon kann das Meeting entspannt beginnen.

Seminarräume mit Weit- und Ausblick

Die Tagungs- und Seminarräumlichkeiten erinnern nicht an eine klassische Business-Umgebung. Das Credo im Goldried heißt: „Gemütliche Tiroler Atmosphäre für ein entspanntes Arbeiten.“ Das war den Gastgeberinnen Camilla und Viktoria bei dem Umbau sehr wichtig, „Unsere Seminargäste sollen sich wie zu Hause fühlen, denn dann entstehen die besten Ideen“. Die Seminarumgebung im Goldried verbindet top ausgestattete Tagungsräumlichkeiten mit Komfort und Erholung in den Pausen. Die Räumlichkeiten lassen sich leicht und flexibel auf jegliche Gruppengröße anpassen: Von der Lounge-Bestuhlung bis zum Kino-Saal ist alles möglich!

Wellness & Meetings

Im Anschluss an einen erfolgreichen Tag lädt ein neuer und topmoderner Spa- & Wellnessbereich zum Entspannen und Erholen ein. Mit Blick auf die österreichischen Alpen und Täler im luxuriösen Jacuzzi können Tagungsteilnehmer und MitarbeiterInnen Ruhe und Entspannung finden. Zusätzlich zu den erfrischenden Behandlungen und Massagen gibt es vier verschiedene Saunen, mehrere Pools und einen Ruheraum. So können die dynamische Energie der Alpen mit einer entspannenden und modernen Atmosphäre für exklusive Meetings und Tagungen kombiniert werden.

Kulinarische Highlights

Zum Start der Sommersaison wurde dem Halbpensions-Restaurant ein neuer trendiger Look und moderner Name verpasst: Goldried Eatery. Hier wird man mit regionalen Spezialitäten wie Lamm, Wild oder Fisch aus Osttirols Gewässern verwöhnt. Je nach Jahreszeit werden Osttiroler Produkte und Gerichte in den unterschiedlichsten Varianten aufgetischt. Darüber hinaus wird auch nicht auf die internationale Küche vergessen. Nicht nur hier sondern im gesamten Hotel sowie bei den Gastgebern persönlich merkt man den Schwedischen ungezwungen Flair, den die Gesellschafter sowie Camila mitbringen.

Ein ausgezeichneter Ort für Seminare, Incentives oder Team-Building-Aktivitäten – Sommer wie Winter.

Weitere Details und Bilder zum den Seminarmöglichkeiten im Hotel Goldried finden Sie hier:
JETZT ENTDECKEN

Rückfragen & Kontakt:

Viktoria Köll
viktoria@goldried.at
+43 (0)4875 61 13-111

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | Y320001