Workshop: Umweltschutz für Kinder leicht gemacht

Die Wiener Volkshochschulen vermitteln den Youngsters den bewussten Umgang mit Ressourcen

Wien (OTS) - Auf der ganzen Welt treten die „Fridays for Future“-Demonstranten gemeinsam mit der Gründerin der Bewegung, Greta Thunberg, für mehr Umweltschutz und gegen die Klimaerwärmung auf. Die VHS Landstraße hat deshalb in der zweiten Ferienwoche ein ganz besonderes Programm: Einen Workshop über vier Tage, der am besten für Kinder ab acht Jahren geeignet ist, die sich für die Umwelt und den Naturschutz interessieren. An den vier aufeinanderfolgenden Vormittagen werden folgende Themengebiete spielerisch aufbereitet: Wie funktioniert Mülltrennung richtig? Aus was wird Kleidung und Verpackungen gemacht? Woher kommt unser Essen? Wie können wir Energie und Wasser sparen?

Mit Kreativität die Erde retten

„An so einem Tag bekommen die Kinder nützliche Informationen, können aber auch anhand von verschiedenen Arbeitsmaterialien selbständig Neues erlernen“, so Mira Nograsek, Entwicklerin des Angebots. Es soll den Kindern ermöglicht werden, sich bei der Auseinandersetzung mit dem Thema Umweltschutz auch kreativ zu entfalten, indem sie aus alten Dingen neue, nützliche oder dekorative Sachen basteln. Alles in allem eine Einladung gemeinsam über Umweltschutz zu plaudern, neue Ideen zu entwickeln und als gute Vorbilder – auch gegenüber uns Erwachsenen – voranzugehen.

Am Ende können sich die Kinder noch einmal gegenseitig motivieren und ihre Pläne und neuen Erkenntnisse an die anderen Kinder weitergeben.

Der Kurs wird von der bekannten Nachhaltigkeitsbloggerin Mira Nograsek durchgeführt. Neben dem Kurs „Umweltschutz für Kinder“ hält sie an der VHS Landstraße außerdem Vorträge zu Nachhaltigkeit im Alltag.

  • Factbox:
  • Wann: 8. bis 11. Juli 2019
  • Wo: VHS Landstraße, Hainburger Straße 29, 1030 Wien

Weitere Informationen und das komplette Programm unter www.vhs.at

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Stephanie Lehner BA BA
Mediensprecherin
Wiener Volkshochschulen
Tel.: 01/89 174-100 107
Mobil: 0699/189 17 771
E-Mail: stephanie.lehner@vhs.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0012