ASFINAG: Kundenorientierung der Maut Service GmbH ist ausgezeichnet

Wien (OTS) - Die ASFINAG Maut Service GmbH (MSG) wurde gestern für ihre jeden Tag gelebte Kundenorientierung offiziell ausgezeichnet. Top Service Österreich misst Kundenorientierung in Unternehmen aller Größen und Branchen. Grundlage ist eine von Top Service Österreich durchgeführte, umfangreiche Befragung von Management und Kunden. 2019 wurden über 14.000 Österreicherinnen und Österreicher zu ihren Erfahrungen befragt.

Im Rahmen der gestrigen „Fête d’excellence“ wurde das Qualitätssiegel „Top Service Österreich 2019“ verliehen. Im besonders „umkämpften“ Feld der Firmenkunden (B2B) kam die ASFINAG Maut Service GmbH (MSG) bereits bei ihrem ersten Antreten unter die Top Fünf und erreichte für ihre „exzellente Kundenorientierung“ den ausgezeichneten vierten Platz.

MSG-Geschäftsführerin Ursula Zechner nahm die Auszeichnung mit großer Freude entgegen. „Kundenorientierung steht für die ASFINAG schon lange an oberster Stelle, sie ist eine tragende Säule unserer Unternehmenskultur. Wir haben in den vergangenen Jahren viele Anstrengungen unternommen, um die Erwartungen unserer Kundinnen und Kunden auf höchstem Niveau zu erfüllen. Ich bin stolz auf diese Auszeichnung und möchte mich bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern herzlich bedanken“, so Zechner. Für Werner Fritz, Leiter Kundenmanagement, und Inge Unterduenhofen, Leiterin Customer Care, zeigt die Auszeichnung, dass sich kundenorientiertes Handeln bezahlt macht und die Kundinnen und Kunden die Anstrengungen und Initiativen der ASFINAG honorieren.

Im Bewertungsbericht hervorgehoben wurden regelmäßige Kundenbefragungen, das Sprachangebot im ASFINAG Service Center, zusätzliche Kontaktkanäle wie Chat und Chatbot, die Einbindung von Kunden in die Weiterentwicklung von Tools und Services sowie laufende Prozessoptimierungen. Insbesondere die Freundlichkeit und Kompetenz der ASFINAG Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wurde von den Kunden gelobt.

Rückfragen & Kontakt:

ASFINAG
Mag. Christoph Pollinger, M.A.
Pressesprecher
Tel.: +43 (0) 664 60108 - 16841
christoph.pollinger@asfinag.at
www.asfinag.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ASF0002