Fahrten mit Modell-Eisenbahn im Bezirksmuseum 11

Gratis: Unterwegs mit der „Aspangbahn“ am 21.6., 22.6. und 23.6.

Wien (OTS/RK) - Die Sonder-Ausstellung „Vom Schiffskanal zum ‚City Airport Train‘“ kann bis Sonntag, 26. Jänner, im Bezirksmuseum Simmering (11., Enkplatz 2) besucht werden. Die Angaben in der beindruckenden Schau reichen vom „Wiener Neustädter Kanal“ bis zur „Aspangbahn“ und werden durch Rahmenprogramme ergänzt. Für alle Liebhaberinnen und Liebhaber von Modell-Bahnen steht eine große „Aspangbahn“-Anlage in den Museumsräumlichkeiten an drei Tagen zur Verfügung: Freitag, 21. Juni (14.00 bis 17.00 Uhr), Samstag, 22. Juni (10.00 bis 17.00 Uhr) und Sonntag, 23. Juni, (10.00 bis 12.00 Uhr). Besitzer der schmucken Bahn-Strecke im Kleinformat ist der „1. Mödlinger Modell-Eisenbahn-Club“, der bereits seit 1985 besteht und derzeit rund 30 Mitglieder hat. Die Benützung der „Aspangbahn“-Anlage ist gratis. Spenden für das Museum sind allzeit willkommen. Auskunft: Telefon 4000/11 127 (Ehrenamtliche Museumsleiterin: Petra Leban).

Anfragen wegen dem regulären Museumsbetrieb (Öffnungsstunden, Ausstellungen, Exponate, Veranstaltungen, Sperrzeiten, u.v.a.) beantworten die freiwillig tätigen Bezirkshistorikerinnen und Bezirkshistoriker gerne per E-Mail: bm1110@bezirksmuseum.at.

Allgemeine Informationen:

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0007