Chinesisch-russischer (Harbin) Wirtschafts- und Handelsindex dient als Barometer für bilateralen Handel

Harbin, China (ots/PRNewswire) - Der chinesisch-russische (Harbin) Wirtschafts- und Handelsindex wurde am 16. Juni in Harbin, Hauptstadt der Provinz Heilongjiang im Nordosten Chinas, veröffentlicht.

Der Index, der von Experten aus Einrichtungen wie der Chinese Academy of Social Sciences (CASS), der Renmin University of China (RUC) sowie der University of International Business and Economics (UIBE) entwickelt und vom China Economic Information Service (CEIS) angelegt wurde, soll auf umfassende, vielschichtige und objektive Weise den wirtschaftlichen Austausch sowie Handelsbeziehungen wiedergeben und zusätzlich über die Handelsentwicklungstendenzen zwischen China und Russland informieren.

Die erste Ausgabe des chinesisch-russischen (Harbin) Wirtschafts- und Handelsindex, die sowohl einen nationalen als auch regionalen Handelsindex umfasst, bezieht sich insbesondere auf den chinesisch-russischen Handelsindex, den chinesisch-russischen Import- und Exportindex, den industrieinternen Handelsindex sowie den Handelskomplementaritätsindex.

Zusätzlich beeinhaltet sie den Index, der sich mit der urbanen Beeinflussung Harbins beschäftigt und durch die Bereitstellung relevanter Entscheidungshilfen dazu beitragen wird, Harbin zu einem gegenüber Russland offenem Drehkreuz werden zu lassen.

Laut Ma Youjun, ein Experte der Heilongjiang Provincial Academy of Social Sciences, sei der Index nicht nur als eine umfassende Bestandsaufnahme bzw. Forschungsarbeit bezüglich der Zusammenarbeit zwischen Heilongjiang und Russlands Ansprechpartnern zu sehen, sondern gelte darüber hinaus als datenunterstützender Leitfaden für die Wirtschafts- und Handelskooperation der Länder. Er fügte hinzu, dass Unterstützung im Bereich Big Data für zukünftige regionale, investitionelle und industrielle Kooperationen zwischen China und Russland erforderlich sei.

Rückfragen & Kontakt:

Silvia
+86-151-1792-5061

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0007