Onlineshopping in Österreich/Onlinehandelsstudie 2019 - Präsentation im Rahmen eines Pressefrühstücks MORGEN, 6.6.2019, 09:30 Uhr

Wien (OTS) - #WIRsindHANDEL - die Bundessparte Handel der Wirtschaftskammer Österreich, die Interessenvertretung des heimischen Handels,

lädt Sie herzlich ein zum

P r e s s e f r ü h s t ü c k

Präsentation der Studie

O n l i n e s h o p p i n g i n Ö s t e r r e i c h / O n l i n e h a n d e l s s t u d i e 2 0 1 9

am Donnerstag, 6. Juni 2019, 9.30 Uhr

im Cocoquadrat (Obergeschoß), Wiedner Hauptstraße 65, 1040 Wien https://www.cocoquadrat.com

  • Komm.Rat Peter BUCHMÜLLER, Obmann der Bundessparte Handel der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) + Sprecher des österreichischen Handels

  • Dr. Ernst GITTENBERGER (KMU Forschung Austria), Studienautor

  • Mag. Iris THALBAUER, Geschäftsführerin der Bundessparte Handel

    geben Antwort auf die Fragen:

  • Wie viele Österreicher im WWW einkaufen + wie viel sie dafür ausgeben

  • Was wird online geshoppt?

  • Welche Devices kommen dabei bevorzugt zum Einsatz?

  • Globalisierung und Digitalisierung - Schlussfolgerungen für die Interessenpolitik von EuroCommerce, den Dachverband des europäischen Handels, und der Bundessparte Handel

u.v.a.m.

Wir bitten aus organisatorischen Gründen um Zu- bzw. Absage per E-Mail oder per Tel. unter 05 90 900-4464 und freuen uns darauf, Sie begrüßen zu dürfen!

Rückfragen & Kontakt:

DMC – Data & Media Center DMC
Wirtschaftskammer Österreich
T 05 90 900 – 4462
E DMC_PR@wko.at

Aktuelle News aus der Wirtschaft für die Wirtschaft – http://news.wko.at/oe

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0003