Bogner-Strauß an Rendi-Wagner: Ist die Abschaffung des Familienbonus SPÖ-Parteilinie?

SPÖ-Abgeordneter will Familienbonus abschaffen

Wien (OTS) - „Offenbar will ein SPÖ-Parlamentarier den Familienbonus im Parlament abschaffen. Der Familienbonus entlastet rund 950.000 Familien mit 1,6 Millionen Kindern um 1,5 Milliarden Euro Steuerlast pro Jahr. Damit ist der Familienbonus die bisher größte Entlastungsmaßnahme. SPÖ-Chefin Pamela Rendi-Wagner muss klarstellen ob diese Forderung SPÖ-Parteilinie ist“, reagiert Juliane Bogner-Strauß, Chefin der VP Frauen auf die Ankündigung von SPÖ-Mandatar Andreas Kollross auf Twitter.

„Als Bundesregierung war es uns ein wichtiges Anliegen jene, die einen doppelten Beitrag für unsere Gesellschaft leisten, nämlich Kinder erziehen und Steuern zahlen, zu entlasten. Es wäre sehr schade, wenn die SPÖ nun aus Parteitaktik diese sinnvolle und wichtige familienpolitische Maßnahme abschaffen will“, so Bogner-Strauß abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Frauen Bundesleitung, Lichtenfelsgasse 7, 1010 Wien
Tel.: 01 40 126 305
frauen@oevp.at
www.frauen.oevp.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVP0001