AVISO, Heute, 11.30 Uhr: Enthebung der Bundesregierung sowie Weiterbetrauung

Betrauung der ausscheidenden Regierungsmitglieder mit der Fortführung der Verwaltung und Angelobung - Medienteilnahme

Wien (OTS) - Bundespräsident Alexander Van der Bellen wird heute um 11.30 Uhr, die Bundesregierung gemäß Art 74 Abs. 1 des Bundesverfassungsgesetzes des Amtes entheben. Zugleich wird der Bundespräsident die ausscheidenden Regieurngsmitglieder bis zur Bildung einer neuen Bundesregierung mit der Fortführung der Verwaltung ihrer Ressorts betrauen und sie anschließend angeloben sowie Vizekanzler Hartwig Löger mit der Fortführung der Verwaltung des Bundeskanzleramtes und mit dem Vorsitz in der einstweiligen Bundesregierung betrauen.

Bitte beachten Sie, dass aufgrund des beschränkten Platzangebotes eine Limitierung der Medienteilnahme notwendig ist. Dies bedeutet, dass pro Medium maximal ein/e Redakteur/in und ein/e Fotograf/in bzw. pro österreichischer Fernsehanstalt maximal 3 Personen zugelassen werden können. Weiters können nur jeweils ein Fotograf pro Presseagentur sowie jeweils ein/e Redakteur/in von Radios mit überregionaler Verbreitung zugelassen werden.

Bitte stimmen Sie deshalb Ihre Teilnahme innerhalb Ihrer Redaktion ab.

Der Einlass in die Präsidentschaftskanzlei findet von 10:30 Uhr bis 11:15 Uhr statt. Bitte weisen Sie am Eingang Ihre Dauerzutrittskarte „Dauerakkreditierung Bundeskanzleramt 2019“, einen gültigen Presseausweis oder ein aktuelles Akkreditiv Ihrer Redaktion vor.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Präsidentschaftskanzlei, Presse- und Kommunikation
(++43-1) 53422 230
pressebuero@hofburg.at
http://www.bundespraesident.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BPK0001