Europawahl 2019: Vorläufiges Wiener Ergebnis am Wahltag ohne Briefwahlkarten

Wien (OTS) - Das vorläufige Wiener Ergebnis der Europawahl am Wahltag ohne Briefwahlstimmen steht fest. Bei einer Wahlbeteiligung von 47,04 Prozent (ohne Briefwahlstimmen) wurden in Wien 544.623 Stimmen abgegeben, davon 5.338 ungültig.

Die Listen erreichten folgende Ergebnisse:

  • ÖVP – Österreichische Volkspartei: 114.079 Stimmen (21,15 Prozent)
  • SPÖ – Sozialdemokratische Part i Österreichs: 164.881 Stimmen (30,57 Prozent)
  • FPÖ – Freiheitliche Partei Österreichs (FPÖ) - Die Freiheitlichen: 83.678 Stimmen (15,52 Prozent)
  • GRÜNE – Die Grünen – Die Grüne Alternative: 107.653 Stimmen (19,96 Prozent)
  • NEOS – NEOS Das Neue Österreich: 53.794 Stimmen (9,98 Prozent)
  • KPÖ – KPÖ Plus – European Left, offene Liste: 6.700 Stimmen (1,24 Prozent)
  • EUROPA – EUROPA Jetzt – Initiative Johannes Voggenhuber: 8.500 Stimmen (1,58 Prozent)

Rückfragen & Kontakt:

Philipp Lindner
Mediensprecher StR Jürgen Czernohorszky
+43 1 4000 81853
philipp.lindner@wien.gv.at

Robert Minar
Magistratsabteilung 62 –
Zentrale Wiener Wählerevidenz
+43 1 4000 89436
robert.minar@wien.gv.at
www.wahlen.wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0003