Margareten: Gemeindebauten-Führung am Sonntag

Wien (OTS/RK) - Auf Grund des großen Erfolges der Führung im April wiederholt der Verein „read!!ing room“ (5., Anzengrubergasse 19/1) nunmehr diese „Kult-Tour“ mit dem Motto „100 Jahre Gemeindebau“: Am Sonntag, 26. Mai, geht um 14.00 Uhr der nächste Rundgang beim Vereinslokal in Margareten in der Anzengrubergasse 19 los. Bei der informativen Exkursion wird unter anderem ein Gemeindebau aufgesucht, den vormals der Architekt Josef Hoffmann („Wiener Werkstätte“) geplant hat. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfahren an dem Nachmittag wissenswerte Dinge über die „Ringstraße des Proletariats“. Vorgestellt werden zum Beispiel der Theodor-Körner-Hof, der Metzleinstaler Hof sowie der Reumannhof. Die Mitnahme von Fahrscheinen für die „Wiener Linien“ ist ratsam, denn für eine Teilstrecke wird die Straßenbahn benützt. Die Beteiligung an der Führung ist gratis. Spenden der Gäste erleichtern die Realisierung künftiger Kultur-Projekte. Mehr Informationen und Anmeldungen: Telefon 0699/19 66 22 42 (Neil Y. Tresher). Zuschriften an den Verein „read!!ing room“ via E-Mail: schreibtisch@readingroom.at.

Allgemeine Informationen:

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0008