Favoriten: Wienerische Lieder und Melodien aus Italien

Wien (OTS/RK) - Der Verein „Kultur 10“ lädt am Montag, 27. Mai, zu einem vergnüglichen Musik-Abend im Zeichen des alten und neuen Wienerliedes im „Waldmüller-Zentrum“ (10., Hasengasse 38) ein. Ab 18.00 Uhr konzertiert wie immer voller Schwung das beliebte „Trio Wien“. Traditionelle Weisen aus der schönen Wienerstadt, modernes „wienerisches“ Liedgut plus unwiderstehlich swingende Eigenkompositionen der drei fidelen Musikanten Fredi Gradinger, Hans Radon und Franz Horacek machen der geneigten Zuhörerschaft sicherlich Freude. Der Eintritt ist frei. Am Dienstag, 28. Mai, startet um 17.00 Uhr im „Waldmüller-Zentrum“ ein Nachmittag mit der Devise „Musikalische Grüße“, bei dem sowohl althergebrachte Wienerlieder als auch Stücke aus Italien („O Mia Bella Napoli“, u.a.) erklingen. Die Gruppe „10er Musi“, das „Duo Honigschnabl“ und das „Favoritner Mandolinen Ensemble“ unterhalten die Gäste. Der Zutritt ist kostenlos. Information: Telefon 0660/46 46 614 („Kultur 10“-Sekretariat), E-Mail waldmuellerzentrum@chello.at.

Allgemeine Informationen:

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0007