Royal Canadian Mint Silbermünze feiert 50-jähriges Jubiläum von Give Peace a Chance der Plastic Ono Band

Montreal (ots/PRNewswire) - 1969 nahm die Plastic Ono Band (John Lennon und Yoko Ono) "Give Peace A Chance" auf, eine Anti-Kriegshymne für Generationen von Pazifisten und Musikfans auf der ganzen Welt. Der Song wurde live aus Lennon und Onos Queen Elizabeth Hotel Suite in der Innenstadt von Montreal aufgenommen, wo John und Yoko ihr legendäres "Bed-in for Peace"-Happening abhielten. Fünfzig Jahre später hat die Mint diesen besonderen Moment in der kanadischen und in der Musikgeschichte mit einer reinen Silbermünze festgehalten, die Lennon und Onos künstlerisches Talent und sozialen Aktivismus feiert, in einem Deal, der von Epic Rights, dem globalen Lizenzvertreter von John Lennon, vermittelt wurde.

"Seit Generationen von Kanadiern sind die Musik und die Texte von John Lennon und Yoko Ono eine Quelle der Freude und Inspiration", sagte Marie Lemay, Präsidentin und CEO der Royal Canadian Mint. "Wir freuen uns, eine Münze gestaltet zu haben, die Kanadas besondere Verbindung zu John und Yoko und deren dauerhafte Botschaft des Friedens würdigt."

"Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums des "Bed-in for Peace" fühlen wir uns geehrt, dass die Royal Canadian Mint einem außergewöhnlichen Moment in unserem Hotel und der Geschichte unserer Stadt mit einer Gedenkmünze Tribut zollt", sagt David Connor, Regional Vice-President und General Manager, Fairmont The Queen Elizabeth. "Wir hoffen, dass die Münze dazu beitragen wird, ein größeres Bewusstsein für die Friedensbotschaft von John und Yoko zu schaffen, die auch heute noch starke Resonanz und Bedeutung hat."

Die Rückseite der 99,99 % reinen Silbermünze zeigt eine Abbildung von Ivor Sharps berühmter Schwarz-Weiß-Fotografie von John und Yoko auf ihrem "Bed-In for Peace", das im späten Frühjahr 1969 in Montreal stattfand. Im Pyjama und beide mit Rosen in den Händen sitzen sie auf einem Bett, hinter dem handgefertigte Friedensposter hängen. Auf der Vorderseite ist Königin Elisabeth II. von Susanna Blunt abgebildet.

Die Münze ist in einer weltweit limitierten Auflage von 9.999 Stück für 99,99 CAD erhältlich. Für vollständige Hintergrundinformationen zu dieser Münze besuchen Sie die Seite "Shop" auf www.mint.ca.

Abbildungen der Münzen sind verfügbar unter: https://www.dropbox.com/sh/qe24k8kmridut9l/AAA6y1sSwhLSvM849E2IXhHla?dl=0

Dieses Produkt kann direkt bei der Mint unter 1-800-267-1871 in Kanada, 1-800-268-6468 in den USA oder online auf der Website von Mint bestellt werden. Die Münze ist außerdem in den Boutiquen der Royal Canadian Mint in Ottawa und Winnipeg sowie über unser weltweites Netz von Händlern und Distributoren, einschließlich der teilnehmenden kanadischen Postfilialen erhältlich.

Informationen zur Royal Canadian Mint

Die Royal Canadian Mint ist eine sogenannte Crown Corporation, die für die Prägung und den Vertrieb der kanadischen Umlaufmünzen verantwortlich ist. Die Mint ist als eines der größten und vielseitigsten Münzämter der Welt anerkannt. Sie bietet eine breite Palette von spezialisierten, hochwertigen Münzprodukten und damit verbundene Dienstleistungen auf internationaler Ebene an. Weitere Informationen über die Mint, ihre Produkte und Dienstleistungen finden Sie unter www.mint.ca.

Informationen zu Epic Rights

Epic Rights ist ein führendes Unternehmen für Markenbildung, Merchandising und Konzertkünstlerdienstleistungen im Einzelhandel der Musikindustrie und vertritt viele Spitzenkünstler. Epic Rights bietet ein breites Spektrum an Dienstleistungen, einschließlich Retail Branding und Lizenzierung, offizielle Künstler-Website und Social Media Management, offizielle Konzertkünstler-Onlineshops, VIP-Ticketing, offizielle Fan-Communities und Beratung bei der Markenregistrierung. Epic Rights hat seinen Hauptsitz in Los Angeles, Kalifornien. Weitere Informationen finden Sie unter: www.epicright s.com.

Alex Reeves, Senior Manager, Public Affairs, Tel: (613) 884-6370, reeves@mint.ca

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0013