UST Global gibt Rücktritt von CEO und Nachfolgeplanung bekannt

Aliso Viejo, Kalifornien (ots/PRNewswire) - UST Global, ein führender Lösungsanbieter im Bereich digitale Transformation, kündigte heute an, dass Sajan Pillai als CEO des Unternehmens in den Ruhestand tritt. Krishna Sudheendra, CFO und President von UST Global, wurde im Rahmen der Nachfolgeplanung des Unternehmens zum CEO ernannt. Pillai, der seit über 20 Jahren bei UST Global tätig ist, bleibt im Vorstand des Unternehmens und wird sich für das nächste Jahr mit Krishna und dem Führungsteam aktiv für einen erfolgreichen Übergang einsetzen.

- Krishna Sudheendra wird neuer CEO von UST Global

- Sajan Pillai kündigt seinen Rücktritt als CEO an und bleibt im Vorstand des Unternehmens

Pillai hat den Aufbau eines robusten Start-up-Ökosystems bei UST Global geleitet, das in Start-ups mit Blick auf Innovation investiert, und wird als Mitglied des Vorstands diesen Fokus mit einem neuen Venture Fonds beibehalten. Das Ökosystem hat eine signifikante Funktion als Nährboden für Innovationen, die den Kunden von UST Global und dem zukünftigen Wachstum des Unternehmens zu Gute kommen.

"Ich habe bei UST einen sehr lohnenden Weg verfolgen können, der Start-ups und Kunden mit einer Leidenschaft für Spitzentechnologie und Innovation zusammengebracht hat, um ein Ökosystem zu schaffen, das ihnen Mehrwert bietet. Ich möchte meine Zeit nun mehr darauf verwenden, mich der Weitergabe des Erreichten zu widmen, um die spannende Welt der Venture-gestützten Start-ups anzuleiten und meine Passion zum Wohle von Unternehmen und Kunden auf der ganzen Welt einzubringen. Dies wird UST helfen, seine Mission für Innovation im Namen seiner Kunden fortzusetzen", erklärt Pillai. "Ich bin sehr stolz darauf, dass Krishna mir in dieser Funktion als Vertreter der nächsten Generation von Führungskräften im Unternehmen nachfolgt. Er ist die Idealbesetzung, um UST Global auf die nächste Entwicklungsstufe zu führen".

Sudheendra, der im Rahmen der Nachfolgeplanung im vergangenen Jahr als President des Unternehmens fungierte, hat während seiner mehr als 15-jährigen Laufbahn bei UST Global den erfolgreichen Ausbau von Kunden und Märkten geleitet und dem branchenführenden Wachstum des Unternehmens Vorschub geleistet. Er war maßgeblich an der Sicherung von Private-Equity-Investitionen beteiligt, die UST Globals Entwicklung vorangetrieben haben, und hat, neben der Stärkung der globalen Aktivitäten, leistungsfähige Finanzsysteme, Governance und Kontrollen implementiert, um Leistung und Produktivität zu optimieren.

"Mit dieser Ankündigung findet eine auf mehrere Jahre angelegte Nachfolgeplanung zur Auswahl der besten Führungskräfte für UST Global ihren erfolgreichen Abschluss. Mit einer beispielhaften Erfolgsbilanz als President und CFO des Unternehmens freuen wir uns darauf, was Krishna in seiner Rolle als CEO in das Unternehmen einbringen wird", sagt Paras Chandaria, Vorstandsvorsitzender von UST Global. "Ich möchte Sajan im Namen des gesamten Vorstands für seine Führungsqualitäten und seine maßgebliche Mitwirkung an den aktuellen Erfolgen von UST Global danken. Wir schätzen seinen Einsatz und sein Engagement für UST Global, und werden gemeinsam an zukünftigen Venture-orientierten Projekten arbeiten".

"Es ist mir eine Ehre, die Rolle als CEO von UST Global zu übernehmen, und ich möchte Sajan und dem Vorstand für das Vertrauen danken, das sie mir entgegengebracht haben, um dieses starke Unternehmen zu führen und unsere talentierten Mitarbeiter bei der weiteren Expansion unseres Unternehmens zu unterstützen", erklärt Sudheendra.

Informationen zu UST Global

UST Global ist ein führender digitaler Technologiedienstleister, der fortschrittliche Computing- und digitale Dienste für große private und öffentliche Unternehmen rund um den Globus bereitstellt. Der Kundenstamm umfasst Fortune-500-Unternehmen aus den Bereichen Bank- und Finanzdienstleistungen, Versicherungswesen, Gesundheitswesen, Einzelhandel, Fertigung, Versand, Technologie und Telekommunikation. UST Global setzt auf langfristige, strategische Geschäftsbeziehungen, die durch flexible und kundenorientierte globale Interaktionsmodelle zustande kommen, die lokale Experten und Ressourcen mit den Kosten-, Skalen- und Qualitätsvorteilen globaler operativer Tätigkeit kombinieren. Weitere Informationen finden Sie unter: www.ust-global.com.

Logo: http://mma.prnewswire.com/media/540539/UST_Global_Logo.jpg

Rückfragen & Kontakt:

Leslie Schultz
UST Global
Leslie.Schultz@ust-global.com
+1 949-204-4892

Suzanne Dawson
S&C Public Relations für UST Global
sdawson@scprgroup.com
+1 646-941-9140

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0001