EINLADUNG Pressegespräch: Erste Umsetzungsschritte des 9-Punkte-Plans gegen Gewalt und Mobbing an Schulen

Montag, 20. Mai 2019

Wien (OTS) - Wir laden die Vertreterinnen und Vertreter der Medien am Montag herzlich zu einem Pressegespräch mit Herrn Bundesminister Faßmann ein.

Thema: Erste Umsetzungsschritte des 9-Punkte-Plans gegen Gewalt und Mobbing an Schulen
Termin: Montag, 20. Mai 2019
Beginn: 10:00 Uhr
Ort: Audienzsaal im Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung, Minoritenplatz 5, 1010 Wien

Ihre Gesprächspartner/innen sind:
- Heinz Faßmann, Bundesminister für Bildung, Wissenschaft und Forschung
- Margareta Scheuringer, Leiterin der Sektion II (Personalentwicklung, Pädagogische Hochschulen, Schulerhaltung und Legistik)
- Gebhard Ottacher, Geschäftsführer der Initiative „Teach for Austria“

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Martha Brinek
Pressesprecherin
01 53120-9515
martha.brinek@bmbwf.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MUK0002