Citroën auf der Oldtimer Messe in Tulln 18.-19. Mai 2019

28 historische Citroën Modelle, darunter der älteste in Österreich befindliche Citroën, sind am Wochenende in Tulln zu sehen.

Wien (OTS) - Die Marke Citroën feiert in diesem Jahr ihr 100-jähriges Jubiläum mit zahlreichen innovativen Aktionen. Nun stehen die Fans und ihre Oldtimer im Mittelpunkt, wenn am Wochenende vom 18.-19. Mai 2019 auf der Oldtimer Messe in Tulln die Marke Citroën ihr 100-jähriges Jubiläum feiert. Dabei werden vom Citroën DS Club Österreich − http://www.dsclub.at/Club.html − eine Vielzahl von besonderen Oldtimer-Modellen, insgesamt 28 Exemplare, ausgestellt. Mit dabei ist auch der älteste in Österreich befindliche Citroën.

Die Marke Citroën bietet bei der Ausstellung auch einen Blick in die automobile Moderne heutiger Tage. Federführend organisiert wird die Oldtimer-Ausstellung vom Citroën DS Club Österreich.

Alle Informationen zur Oldtimer Messe sind ersichtlich auf: www.oldtimermesse.at

Für alle, die mit ihrem eigenen Oldtimer bis Baujahr 1988 anreisen, bietet die Messe Parkplätze am Messegelände West an. Besucher, die mit dem eigenen Oldtimer anreisen, bezahlen nur den Messeeintritt, haben einen schönen, kostenlosen Parkplatz, wo nur Gleichgesinnte stehen und ihr Fahrzeug ist in ihrer Nähe, jeweils an den Messetagen von 7:30 – 18:00 Uhr und so lange noch Parkflächen frei sind.

Beginnd mit dem Citroën 10 HP Typ A bis hin zum modernen Citroen C5 Aircross ist ein breiter Überblick über die Citroën Modelle der letzten 100 Jahre zu sehen.

IM PDF zum Download finden Sie den gesamten Text mit Beschreibung der Highlights.

Auf der Citroën Presseseite finden Sie passende Fotos sowie zum Download ein PDF mit der Kurzbeschreibung aller ausgestellten Modelle:

https://www.ots.at/redirect/citroen2

Rückfragen & Kontakt:

Citroën Österreich GmbH
Christoph Stummvoll
0676-83 494 300
christoph.stummvoll@peugeot.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PEU0002