„Kabarettgipfel“ Teil eins mit Eckel, Maurer, Seidl, Maleh und Yanar am 17. Mai in ORF 1

Außerdem: „Idiotenbremse“ bei „Was gibt es Neues?“ mit Niavarani, Beimpold, Sarsam, Scheuba und Gernot

Wien (OTS) - Klaus Eckel, Thomas Maurer, Gery Seidl, Nadja Maleh und Kaya Yanar bestreiten am Freitag, dem 17. Mai 2019, um 20.15 Uhr in ORF 1 den neuen „Kabarettgipfel“! Im ersten Teil des kabarettistischen Gipfeltreffens – Teil zwei gibt es am Freitag, dem 24. Mai, um 20.15 Uhr in ORF 1 – lassen sich die Kabarett-Stars etwas zum Thema „Arbeitswelt“ einfallen. Gleich danach um 21.25 Uhr rätseln in einer neuen Ausgabe von „Was gibt es Neues?“ Michael Niavarani, Ulrike Beimpold, Omar Sarsam, Florian Scheuba und Viktor Gernot u. a. über Begriffe wie „Idiotenbremse“.

„Kabarettgipfel“ (1) um 20.15 Uhr

Zum Thema „Arbeitswelt“ finden Klaus Eckel, Thomas Maurer, Gery Seidl, Nadja Maleh und Kaya Yanar durchaus unterschiedliche, aber stets humoristische Zugänge: Während Eckel die zunehmende Abwälzung von Arbeitsschritten auf den Konsumenten beklagt (Stichwort:
Möbelhaus!), stellt Maleh verschiedene Personen mit kuriosen Arbeitsbereichen dar. Maurer referiert satirisch über die Arbeit von Politikern, Seidl über Dummheit am Arbeitsplatz und Yanar nimmt einfach seinen ureigenen Arbeitsbereich aufs Korn – jenen des auf Tournee befindlichen Kabarettisten. Zusammen mit den „Echten“ wird am Schluss ein lustiges Lied über die graue Zukunft der Arbeitswelt gesungen.

„Was gibt es Neues?“ um 21.25 Uhr

Der „Tag des Malens und Zeichnens“ veranlasst in einer neuen Ausgabe von „Was gibt es Neues?“ am Freitag, dem 17. Mai 2019, um 21.25 Uhr in ORF 1 Michael Niavarani, Ulrike Beimpold, Omar Sarsam, Florian Scheuba und Viktor Gernot zu pointierten Bemerkungen zu Begriffen wie der „Idiotenbremse“. Oliver Baier verteilt dafür großzügig Malstifte und Kreiden. Die Promifrage stellt die Sängerin Ina Regen, die wissen möchte, warum es in Italien zu einem Polizeieinsatz kam, nur weil einer Kellnerin ein Glas aus der Hand fiel?!

Nächster „Kabarettgipfel“ am 2. und 3. Dezember 2019 in der Wiener Stadthalle

Lukas Resetarits, Andreas Vitásek, Alex Kristan und Omar Sarsam sind u. a. die Protagonisten des nächsten großen „Kabarettgipfel“-Treffens in der Wiener Stadthalle am 2. und 3. Dezember 2019. Karten dafür sind ab sofort unter tickets.ORF.at, www.stadthalle.com, www.wienticket.at sowie www.oeticket.at erhältlich.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0006