Ergebnisse der Landeshauptleutekonferenz live via Facebook

Landeshauptleute tagen unter Kärntens Vorsitz seit neun Uhr – Um 12 Uhr Präsentation der Ergebnisse und Beschlüsse – Live-Übertragung der Pressekonferenz via Facebook

Klagenfurt (OTS/LPD) - Seit neun Uhr heute, Donnerstag, tagen die Landeshauptleute der Österreichischen Bundesländer unter dem Vorsitz von Kärntens Landeshauptmann Peter Kaiser auf der Burg Taggenbrunn bei St. Veit. Auch Verteidigungsminister Mario Kunasek ist zu Gast, um mit den Landeshauptleuten „Themen der Landesverteidigung“ zu erörtern.

Zu den wichtigsten Tagesordnungspunkten gehören heute der Schutz und die Sicherung des Trinkwassers, die von der Bundesregierung geplante ORF-Reform sowie weiters ein mögliches rechtliches Vorgehen gegen Hass, sexuelle Belästigung sowie Social Bots im Internet, die Zustellung ausländischer Verkehrsstrafen in Österreich und die Breitbandstrategie 2030. Unter „Allfälliges“ wird ua die neue Transparenzdatenbank, Kompetenzbereinigung zwischen Ländern und Bund der mehrjähriger Finanzrahmen der EU und der Beitrag Österreichs zum EU-Budget von den Landeshauptleuten diskutiert.

Um 12 Uhr die Ergebnisse und Beschlüsse der LH-Konferenz im Rahmen einer Pressekonferenz präsentiert.

Der Landespressedienst überträgt die Pressekonferenz via Facebook live https://www.facebook.com/landkaernten/.Weitere Infos und Presseaussendungen zu Kärntens Vorsitz in der LH-Konferenz auf: http://www.lh-konferenz.ktn.gv.at/

Rückfragen & Kontakt:

Amt der Kärntner Landesregierung, Landespressedienst
050 536-10201
www.ktn.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NKL0001