Zwei Festnahmen nach Einbruch in Wohnstätte

Wien (OTS) - 14.05.2019, 09:30 Uhr

11., Simmeringer Hauptstraße

Sachverhalt: Gestern beobachteten Zeugen einen erfolgten Wohnungs-Einbruch durch zwei Männer und alarmierten die Polizei. Im Zuge einer Sofortfahndung konnten zwei Tatverdächtige (35, 37; beide Stbg: Slowakei) angehalten und festgenommen werden. Die beiden Personen befinden sich in Haft. Es wird nun abgeklärt, ob die Beschuldigten für andere Einbruchsdiebstähle in Frage kommen.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Pressestelle
Pressesprecher Paul EIDENBERGER
+43 1 31310 72133
wien-presse@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0002