Unterrainer gratuliert zu beeindruckenden Leistungen bei Staatsmeisterschaften der Tourismuslehrlinge

"SPÖ-Tourismussprecher fordert „weiter in Ausbildung investieren!“

Wien (OTS/SK) - Als „wirklich beeindruckend“ bezeichnet SPÖ-Tourismussprecher Max Unterrainer die Leistungen der österreichischen Lehrlinge bei den Staatsmeisterschaften. „Ich gratuliere den erfolgreichen Lehrlingen, die bei der Tourismus-Staatsmeisterschaft juniorSkills 2019 teilgenommen haben, sehr herzlich“, so Unterrainer. Dieser jährlich stattfindende Wettbewerb sei ein deutliches Zeichen, wie wichtig eine gute Ausbildung sei. „Dennoch sollte man sich auf diesen Erfolgen nicht ausruhen, sondern weiter in Sachen Ausbildung, insbesondere im Bereich des Tourismus investieren“, so der SPÖ-Tourismussprecher. ****

„Der Tourismus ist eines der wichtigsten Aushängeschilder der heimischen Wirtschaft und die Lehrlinge sind die Botschafterinnen und Botschafter. Der Erfolg des Tourismus ist auch ein Verdienst der Lehrlinge“, so Unterrainer, der in diesem Zusammenhang die Bedeutung der dualen Ausbildung hervorhob. „Die Basis für gute Leistungen ist eine gute Ausbildung, gute Bezahlung und ein gutes, respektvolles Miteinander“, so Unterrainer abschließend. (Schluss) rm

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Parlamentsklub
01/40110-3570
klub@spoe.at
https://klub.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0006