Korrektur (Teilnehmer*innen): #deroffenesalon "AlleinerzieherInnen vernetzen Europa" – Terminaviso zum Welttag der Familie

Podiumsdiskussion – unter anderem mit: Ingrid Levavasseur (ehem. Gelbwesten, alleinerziehend, racines positives), Maria Stern (Parteiobfrau JETZT)

Wien (OTS) -

Der Kampf von Frauen für ihre Emanzipation und gleiche Rechte ist seit langem ein Motor und Spiegel europäischer Demokratieentwicklung.

Alleinerziehende Frauen (mehr als 90% Anteil an Alleinerziehenden insgesamt), sind damit konfrontiert, dass die Übernahme von Erziehungsverantwortung häufig zu einem dauerhaften Karriereeinbruch und einem lebenslang erhöhten Armutsrisiko für sie und ihre Kinder führt.

Trotz und gerade wegen dieser Ungerechtigkeit treten alleinerziehende Frauen zunehmend ins Licht der Öffentlichkeit und stehen an der Spitze neuer und progressiver gesellschaftlicher Bewegungen oder politischer Initiativen in Europa.

#deroffenesalon führt kurz vor der EU-Wahl solche Frauen zusammen und diskutiert die Rolle der weiblichen Emanzipation in Europa:

Ingrid Levavasseur, Alleinerzieherin, lange das "Gesicht der Gelbwesten" in Frankreichs, Gründerin von racines positives.

Maria Stern, Alleinerzieherin und Parteichefin von JETZT - Liste Pilz. Mitinitiatorin der europaweiten Vernetzung von Alleinerzieherinnen-Initiativen.

Reina Becker, Steuerexpertin und Klägerin vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte gegen den Ausschluss Alleinerziehender vom deutschen Ehegattensplitting (angefragt)

Andrea Czak, Mitgründerin des "Aufbruch der AlleinerzieherInnen"



Die Reihe #deroffenesalon ist eine partizipative Veranstaltungsreihe, des Bildungsverein – Offene Gesellschaft, politische Akademie von JETZT - Liste Pilz.

Die Veranstaltung "Aktive Frauen vernetzen Europa" kommt auf Anregung und in Kooperation mit der Initiative "Aufbruch der AlleinerzieherInnen" zustande.



Alleinerzieherinnen vernetzen Europa

#deroffenesalon führt Alleinerziehende zusammen, die an der Spitze gesellschaftlicher Bewegungen oder politischer Initiativen stehen und diskutiert die Rolle weiblicher Emanzipation in Europa.

#deroffenesalon "AlleinerzieherInnen vernetzen Europa"

Datum: 13.05.2019, 18:00 Uhr

Ort: Aux Gazelles
Rahlgasse 5, 1060 Wien, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

#dieoffenegesellschaft
Till Hafner
0664 99 46 771
thafner@bvog.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DOG0001