Brand in Hotel – Brandgruppe des LKA ermittelt

Wien (OTS) - Vorfallszeit: 10.05.2019

Vorfallsort: Wien 2., Aspernbrückengasse

Bezüglich des Brandes in einem Hotel, der gestern seitens der Berufsfeuerwehr und der Berufsfeuerwehr Wien bereits medial kommuniziert wurde, ermittelt die Brandgruppe des Landekriminalamts der Wiener Polizei hinsichtlich der Brandursache.
Die Ermittlungen stehen noch am Anfang und gehen in alle Richtungen. Eine Brandstiftung kann derzeit nicht ausgeschlossen werden.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Pressestelle
Pressesprecher Harald SÖRÖS
+43 1 31310 72133
wien-presse@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0002