Hongji Bikes gewinnt den Gold Award auf der China Cycle Fair

Shanghai (ots/PRNewswire) - Vom 6. bis 9. Mai 2019 fand in Shanghai die 29. China International Bicycle Fair ("China Cycle") statt. Das kreative Produkt "Feilong Cycle" von Hongji, das vom ursprünglichen Hardware-Team von Mobike entwickelt wurde, hob sich von den 50 ausgewählten Exponaten ab und gewann den Kreativpreis in Gold.

Die Ausstellung wurde von der China Bicycle Association und dem China Organizing Committee of International Bicycle Fair gemeinsam furchgeführt. Die Veranstaltung zeigte die Leistungsfähigkeit Chinas in der Fahrradherstellung, insbesondere in den Bereichen Corporate Product Design, Fertigungstechniken, verwendete Materialien, usw. Die prämierten Fahrräder repräsentieren die Spitzengruppe der Hersteller in der Branche.

Das "Feilong Cycle" von Hongji verwendet eine Meißel-Zapfen-Struktur anstelle eines traditionellen geschweißten Moduls, was die Transport- und Verpackungskosten reduziert. Die Struktur kann schnell demontiert werden. Das Fahrrad hat einen einzigartigen sportlichen Stil und verfügt über eine einarmige Antriebsstruktur. Im Vergleich zu anderen auf dem Markt erhältlichen wellengetriebenen Fahrrädern beträgt der Winkel zwischen Mittelwelle und Antriebswelle 85° anstatt 90°, was das Übersetzungsverhältnis optimiert. Seine segmentierten Verbindungen erhöhen die Festigkeit und reduzieren strukturelle Verformungen. Das Fahrrad ist sowohl mit Vollgummireifen als auch mit Luftreifen kompatibel.

Hongji ist der Erfinder des neuen Einarm-Wellenantriebssystems und Patentinhaber.

Hongji wurde von Xu Hongjun gegründet. Der ursprüngliche Vizepräsident von Mobike war für die Hardware-Forschung und -Entwicklung und damit für einen großen Teil der ursprünglichen Hardware-Ingenieure verantwortlich. Zu den Mitbegründern gehören außerdem Wang Miao, Wang Chao, Wu Jun und Fan Feng, die für führende Fahrzeughersteller wie Mercedes Benz und FAW-Volkswagen tätig waren.

Das "Feilong Cycle" von Hongji gewann den Gold Award beim China Cycle for Innovation und beweist damit die Stärke des Unternehmens bei der Entwicklung intelligenter Transportlösungen. Da die Entwicklung von Mikrotransportwerkzeugen von der Produktgestaltung und der Fertigungskapazität bestimmt wird, hat Hongji einen Vorteil.

Hongji gab bekannt, dass es ab dem dritten Quartal dieses Jahres E-Bikes auch auf dem europäischen Markt verkaufen wird.

http://www.hongjibike.com/

Rückfragen & Kontakt:

Wang Miao
+86-18316494223
wangmiao@hongjibike.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0012