Tourismusdirektor Kettner dankt Gery Keszler und dem Team des Life Ball

Wien (OTS/RK) - „Ich nehme das für den Life Ball angekündigte Aus mit großem Bedauern zur Kenntnis. Der Life Ball war über ein Vierteljahrhundert lang ein wichtiges und lautes Signal im Kampf gegen Aids. Gery Keszler und sein Team haben in dieser Zeit viel erreicht, mit großartigem persönlichen Einsatz, unbeirrt und zu jeder Zeit im Sinn der Sache gearbeitet. Auch für den Tourismus hat die leuchtstarke Veranstaltung Bedeutung. Gery Keszlers Lebenswerk wird das Image der Stadt über Bestehen des Balls hinaus positiv prägen. Der WienTourismus war viele Jahre lang stolzer Partner des Life Ball und wird ihn vermissen. Gery und seinem Team wünsche ich alles Gute für die Zukunft und sage Danke für die jahrelange gute Kooperation“, erklärt Norbert Kettner, Direktor des WienTourismus. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Walter Straßer
Tel.: +43/1/211 14-111
walter.strasser@wien.info

Andrea Zefferer
Tel.: +43/1/211 14-116
andrea.zefferer@wien.info

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0015