PK-AVISO: Ingrid Levavasseur, Gründerin und das friedliche Gesicht der französischen Gelbwesten, auf Einladung von Maria Stern in Wien

Europäische Allianz für Alleinerziehende (ASPE - Alliance of Single Parents Europe) stellt sich vor

Wien (OTS) - Ingrid Levavasseur* ist das “friedliche Gesicht“ der Gelbwesten. Die politisch engagierte Alleinerzieherin und Krankenpflegerin, die in zahlreichen Talkshows auftrat, überlegte, bei den EU Wahlen anzutreten und hätte aus dem Stand ein zweistelliges Ergebnis erzielt. Aufgrund von Morddrohungen aus den eigenen Reihen, verzichtete sie auf eine Kandidatur.

Anlässlich des “Europäischen Tages der Alleinerziehenden”, den Maria Stern, gemeinsam mit zahlreichen europäischen Verbänden, am 14.5. ausrufen wird, wird der Focus auf dem Zusammenschluss von AlleinerzieherInnen in Europa und deren Situation gerichtet.

Maria Stern, Parteiobfrau und Frauensprecherin von JETZT-Liste Pilz und Ingrid Levavasseur werden über die europäische Dimension berichten. Via Video werden Grußbotschaften und Appelle von kooperierenden Vereinen und Verbänden vorgestellt.

*Frau Levavasseur wird durch eine/n SimultandolmetscherIn begleitet und steht im Anschluss an die Pressekonferenz gerne für Interviews zur Verfügung. Bitte nach Möglichkeit um vorherige Anmeldung bei romana.bartl@partei.jetzt


Ingrid Levavasseur, Gründerin der Gelbwesten in Wien

Gemeinsame Pressekonferenz mit Maria Stern, JETZT-Liste Pilz zum Thema Zivilgesellschaft/AlleinerzieherInnen.

Datum: 16.05.2019, 10:30 - 11:30 Uhr

Ort: Parteizentrale der Liste JETZT (ehem. Liste Pilz)
Rahlgasse 3/3, 1060 Wien, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

JETZT-Liste Pilz/Partei
Romana Bartl
+4369912696310
romana.bartl@partei.jetzt
https://partei.jetzt/
https://www.facebook.com/partei.JETZT/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PLZ0001