AVISO – Montag, 6. Mai: Pressekonferenz mit Schieder und Ujhelyi zu Demokratie und Rechtsstaatlichkeit anlässlich Straches Orban-Besuch

11.00 Uhr, SPÖ-Bundesgeschäftsstelle

Wien (OTS/SK) - Laut Umfragen droht im Europaparlament ein Rechtsruck. Die europäischen Rechtspopulisten und Rechtsextremen haben sich zu einer gemeinsamen Fraktion im Europäischen Parlament zusammengeschlossen. Die Konservativen fungieren als Türöffner für Rechtsextreme und Nationalisten, und die FPÖ vertieft im EU-Wahlkampf ihre Kontakte mit Rechtspopulisten in Europa. FPÖ-Chef und Vizekanzler Strache und FPÖ-EU-Spitzenkandidat Vilimsky hofieren Ungarns rechtspopulistischen Regierungschef Orban: Kommenden Montag pilgern Strache und Vilimsky zu Orban, der in Ungarn seit Jahren Demokratie und Rechtsstaatlichkeit aushöhlt. SPÖ-EU-Spitzenkandidat Andreas Schieder und István Ujhelyi, EU-Spitzenkandidat der ungarischen SozialdemokratInnen, laden aus diesem Anlass am Montag, 6. Mai, zu einer Pressekonferenz zum Thema „Demokratie und Rechtsstaatlichkeit in Gefahr – Rechtsruck in Europa verhindern“. ****

Zeit: Montag, 6. Mai 2019, 11.00 Uhr

Ort: SPÖ-Bundesgeschäftsstelle, Sitzungssaal 2. Stock, Löwelstraße 18, 1014 Wien

Die Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind herzlichst eingeladen. (Schluss) mb/ls

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1010 Wien
Tel.: 01/53427-275
https://www.spoe.at/impressum/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0002