Happy Birthday „Was gibt es Neues?“: Die beliebte ORF-Ratecomedy feiert 500. Folge am 3. Mai in ORF 1

Und: Lange Nacht mit „Was gibt es Neues?“ ab 0.05 Uhr

Wien (OTS) - 500 Ausgaben von „Was gibt es Neues“! Oliver Baier feiert am Freitag, dem 3. Mai 2019, um 22.20 Uhr, in ORF 1 ausgiebig mit Rückblicken auf die lustigsten Momente und kuriosesten Dinge der Woche. Sein Rateteam besteht diesmal aus den „Urgesteinen“ Michael Niavarani, Viktor Gernot, Thomas Stipsits sowie Eva Maria Marold und Ulrike Beimpold. Sie werden mit Fragen aus den ersten Sendungen konfrontiert und offenbaren dabei einige Gedächtnislücken. Ein Konfettiregen beschließt diese Sonderausgabe in Überlänge!

Lange Nacht „Was gibt es Neues?“: Die lustigsten Ausgaben der Kultsendung zum Wiedersehen

In der „langen ‚Was gibt es Neues?‘-Nacht“ sind ab 0.05 Uhr in ORF 1 und bis in die frühen Morgenstunden fünf repräsentative und besonders witzige Folgen aus den vergangenen 15 Jahren ungekürzt zu sehen. Ein Wiedersehen im Ratepanel gibt es mit Michael Niavarani, Eva Marold, Günther Lainer, Viktor Gernot, Ulrike Beimpold, Gerold Rudle, Klaus Eberhartinger, Florian Scheuba, Robert Palfrader, Susanne Pöchacker, Thomas Maurer, Lukas Resetarits und Gerald Fleischhacker.

Wer live im Studio bei der „Was gibt es Neues?“-Aufzeichnung mit Oliver Baier und Co. dabei sein möchte, hat unter tickets.ORF.at Gelegenheit, Tickets zu erwerben.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0012