Daten- und Informationssicherheit im Gesundheitswesen

TÜV AUSTRIA bei der Technik im Krankenhaus-Tagung

Wien (OTS) - Unter den Referenten der 6. Technik im Krankenhaus-Tagung am 23.5. in Wien findet sich neben zahlreichen anderen Branchenkennern auch Günter Kahr, der ISO 27001-Experte des TÜV AUSTRIA. Mit seinem Vortrag wird Günter Kahr die enorme Bedeutung von Daten- und Informationssicherheit im Gesundheitswesen untermauern, über entsprechende Sicherheitsvorkehrungen und Zertifizierungsmaßnahmen informieren sowie Aufbau und Anforderungen der Norm ISO 27001 praxisorientiert erläutern.

Wie umfangreich das technische Verständnis innerhalb eines Krankenhauses tatsächlich sein muss und warum selbst Steckdosen ein heikles Thema sein können, zeigt das neueste Schulungsvideo der TÜV AUSTRIA Business Unit Medizintechnik unter www.tuv.at/medizintechnik

Technik im Krankenhaus-Tagung

Bei der 6. Technik im Krankenhaus-Tagung am 23.5. in Wien spricht Günter Kahr, ISO 27001-Experte des TÜV AUSTRIA, über die Bedeutung von Daten- und Informationssicherheit im Gesundheitswesen.

Datum: 23.05.2019, 09:00 - 17:00 Uhr

Ort: Billrothhaus
Frankgasse 8, 1090 Wien, Österreich

Url: https://industriemedien.at/project/1974/

ISO 27001
Das weltweit anerkannte Informationssicherheits-Managementsystem
Jetzt informieren!

Rückfragen & Kontakt:

Günter Kahr, M. Sc. | TÜV AUSTRIA Managementsysteme +43 5 0454 6218 guenter.kahr@tuv.at | http://www.tuv.at/iso27001

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TVO0001