Schwerverletzter nach Verkehrsunfall

Wien (OTS) - Datum: 19.04.2019
Uhrzeit: 17.15 Uhr
Adresse: 17., Hernalser Hauptstraße - Schadinagasse

Im Kreuzungsbereich der Hernalser Hauptstraße mit der Schadinagasse ist es am 19. April 2019 im Zuge eines Abbiegevorgangs zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Fußgänger und einem Auto gekommen. Der 54-jährige Fußgänger wurde dabei schwer verletzt (Frakturen, Prellungen, Abschürfungen) und musste von der Wiener Berufsrettung in ein Krankenhaus gebracht werden. Es besteht keine Lebensgefahr.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Pressestellet
Pressesprecher Patrick Maierhofer
+43 1 31310 72133
wien-presse@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004