Schieder: Ernennung Imamoglus als neuer Istanbuler Bürgermeister ist „Sieg für die demokratischen Kräfte in der Türkei“

SPÖ-Spitzenkandidat für die Europawahlen gratuliert dem CHP-Politiker

Wien (OTS/SK) - Der außenpolitische Sprecher und SPÖ-Spitzenkandidat für die Europawahlen Andreas Schieder gratuliert heute, Mittwoch, dem türkischen Politiker Ekrem Imamoglu zur Ernennung als neuen Bürgermeister von Istanbul. Der Kandidat der oppositionellen CHP hatte vor zwei Wochen die Bürgermeisterwahlen in Istanbul mit klarer Führung gewonnen. „Trotz der Versuche von Erdogans AKP, die rechtmäßige Ernennung Imamoglus zu verhindern, wurde dieser heute als Bürgermeister bestätigt. Das ist ein klarer Sieg für die demokratischen Kräfte und den Rechtsstaat in der Türkei und ein ermutigendes Signal, dass die Zivilgesellschaft in der Türkei stärker ist als Erdogans autoritäres Regime!“ **** (Schluss) mr/ds

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Parlamentsklub
01/40110-3570
klub@spoe.at
https://klub.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0008