Medizintechnikunternehmen Lyfegen bringt in erfolgreicher Seed-Finanzierungsrunde CHF 750.000 auf

Basel, Schweiz (ots/PRNewswire) - Die Lyfegen HealthTech AG schließt erfolgreich ihre Seed-Finanzierungsrunde über insgesamt CHF 750.000 ab. Die Finanzierung erfolgte unter der Leitung von Schweizer Privatinvestoren. Die Mittel werden für den weiteren Aufbau der wertorientierten Zahlungsplattform Lyfevalue von Lyfegen und die Durchführung weiterer Pilotprojekte mit Partnern in den USA, Afrika und der EU, einschließlich Großbritannien, verwendet.

Lyfegen ist ein Medizintechnikunternehmen, das eine bahnbrechende Lösung zur Beschleunigung der wertorientierten Gesundheitsversorgung entwickelt hat. Sie treten damit in einen Markt ein, der gemäß den neuesten Marktforschungen bis 2024 auf 390,7 Mrd. US-Dollar anwachsen wird. Die Plattform Lyfevalue sammelt, analysiert und gleicht unterschiedliche Gesundheitsdaten ab, um die Automatisierung von wertorientierten Gesundheitskontrakten zu ermöglichen. Die Plattform ermöglicht es Life-Science-Unternehmen, nationalen und privaten Kostenträgern im Gesundheitswesen sowie Gesundheitsdienstleistern, wertorientierte Gesundheitsstrategien zu operationalisieren und gleichzeitig von einer einzigen ganzheitlichen Lösung für ihre wertorientierten Gesundheitsaktivitäten zu profitieren. Darüber hinaus ermöglicht die Plattform eine personalisierte Gesundheitsversorgung, indem sie die Preisgestaltung auf Patientenebene ermöglicht und einen beschleunigten und erleichterten Zugang zu innovativen Behandlungen für Patienten fördert.

"Den Wandel zu einer nachhaltigen Gesundheitsversorgung zu ermöglichen, ist eine große Herausforderung, die für uns bei Lyfegen ein großes Anliegen ist. Wir fühlen uns geehrt, mit Menschen zusammenzuarbeiten, die sich wirklich darum bemühen, für Patienten auf der ganzen Welt etwas zu bewirken", so Girisha Fernando, CEO und Gründer von Lyfegen.

Informationen zu Lyfegen

Die Lyfegen HealthTech AG wurde im Oktober 2018 von Girisha Fernando, Michel Mohler, Nico Mros, Leon Rebolledo und James Gannon gegründet. Nach erfolgreichen Karrieren bei F.Hoffmann-La Roche, Novartis AG und UBS AG haben die Gründer eine innovative Softwarelösung entwickelt, um technische Hürden im Bereich der wertorientierten Gesundheitsversorgung zu überwinden. Die Plattform Lyfevalue ermöglicht es Life-Science-Unternehmen, Kostenträgern und Anbietern im Gesundheitswesen, sich auf wertbasierte Preisvereinbarungen zu einigen und diese automatisch und vertrauenswürdig, sicher und konform auszuführen.

Weiterführende Links:

https://lyfegen.com/

LinkedIn

@LyfegenHealth auf Twitter

Rückfragen & Kontakt:

press@lyfegen.com
Foto - mma.prnewswire.com/media/872829/Lyfegen_team.jpg
Logo - mma.prnewswire.com/media/872823/Lyfegen_HealthTech_AG_Logo.jpg

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0003