Deutschlands bekanntester Förster Peter Wohlleben: "Auch ich habe mich schon im Wald verirrt"

Hamburg (ots) - Bestseller-Autor und Förster Peter Wohlleben, 55, berichtet diese Woche in GALA (17/2019, ab heute im Handel), dass auch er sich schon mal im Wald verlaufen hat: "Nicht in meinem Revier in der Eifel, das wär ja peinlich. Aber meine Frau und ich haben uns jüngst im Urlaub in Lappland in die Wildnis geschlagen und gleich am ersten Tag verirrt."

Sein Tipp, um wieder in die Zivilisation zu kommen: "Bergab laufen, dann stößt man immer auf einen Bach. Dem folgt man bis zur nächsten Ortschaft."

Was aber, wenn unterwegs der Proviant ausgeht? "Aus frischen Buchenblättern lässt sich ein prima Salat machen. Und ein Aufguss aus Fichtentrieben schmeckt fast wie Zitronentee. Herrlich!", schwärmt Wohlleben.

Diese Meldung ist mit Quellenangabe GALA zur Veröffentlichung frei.

Rückfragen & Kontakt:

GALA
PR / Kommunikation
Frauke Meier
Gruner + Jahr GmbH
Tel.: +49 (0) 40/ 3703 - 2980
E-Mail: meier.frauke@guj.de
www.gala.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0003