Zwei Frauen nach Taschendiebstahl an Seniorin festgenommen

Wien (OTS) - Datum: 16.04.2019
Uhrzeit: 12:30 Uhr
Adresse: 12., Meidlinger Hauptstraße

Eine auf Eigentumskriminalität spezialisierte Einheit der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität (EGS) beobachtete zwei Frauen, die in den Bezirken 12, 13 und 14 etliche Supermärkte und Bekleidungsgeschäfte betraten und sich dort auf der Suche nach potenziellen Diebstahlsobjekten immer wieder älteren Frauen annäherten. In einem Geschäft in der Meidlinger Hauptstraße kam es schließlich zu einem vollendeten Taschendiebstahl an einer 62-jährigen Frau. Ihr wurde die Geldbörse aus der Handtasche gestohlen. Nach vollendeter Deliktsbegehung erfolgte die Anhaltung und Festnahme beider Tatverdächtiger (15, 25; beide Stbg: Bulgarien).

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Paul EIDENBERGER
+43 1 31310 72114
wien-presse@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0002