SWV NÖ-Thomas Schaden gratuliert Markus Wieser und der FSG zum Erfolg bei der AKNÖ-Wahl

„Damit wurde auch ihr Weg der gelebten Sozialpartnerschaft eindrucksvoll bestätigt“

St. Pölten (OTS) - Der Präsident des Sozialdemokratischen Wirtschaftsverbandes Niederösterreich (SWV NÖ), KommR Thomas Schaden, gratuliert AKNÖ-Präsident Markus Wieser und der Fraktion der Sozialdemokratischen GewerkschafterInnen (FSG) herzlich zum großartigen Zugewinn bei der Arbeiterkammer-Wahl 2019 in Niederösterreich.
„Markus Wieser und sein Team haben sich in ihrer Arbeit nicht nur mit enormem Engagement für die Anliegen der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer eingesetzt, sondern sie leben auch eine sachorientierte und moderne Sozialpartnerschaft.“

„Als Wirtschaftsvertreter freue ich mich, dass dieser Weg einer konstruktiven Sozialpartnerschaft eindrucksvoll bestätigt wurde und nun fortgesetzt werden kann. Dieses gelebte Miteinander der UnternehmerInnen und ArbeitnehmerInnen in Niederösterreich stärkt den Wirtschaftsstandort Niederösterreich, sichert Arbeitsplätze und stellt für unser Bundesland einen echten Wettbewerbsvorteil dar. Dafür spreche ich Markus Wieser meine Gratulation, aber auch meinen Dank aus.“

Rückfragen & Kontakt:

Sozialdemokratischer Wirtschaftsverband Niederösterreich (SWV NÖ)
3100 St. Pölten, Niederösterreich-Ring 1a
Tel. 02742 2255 444
0664 4118394
noe@wirtschaftsverband.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN0002