Europa ist auch dein Kaffee! - Hol Dir den Europa-Kick beim Europa.cafe

Mobile Kaffeebar tourt im Vorfeld der Europawahlen vom 1. April bis 26. Mai durch ganz Österreich

Wien (OTS) - Eine eigens zu einer mobilen Kaffeebar umgebaute „PiaggioApe“ ermöglicht einen österreichweiten BürgerInnen-Dialog zu Europa. Bei einer guten Tasse Kaffee laden die Europe-Direct-Informationszentren vom 1. April bis zum 26. Mai zu einem Gespräch über Europa ein: Sie hören zu, nehmen Hoffnungen und Bedenken ernst und reden darüber, was Europa für sie ausmacht. Zudem informieren sie über die Europawahl, über die EU und ihre Institutionen. Das Europathema findet so in einer entspannten Atmosphäre im Alltag der Menschen seinen Raum. Auf öffentlichen Straßen und Plätzen, auf Märkten oder Gemeindefesten, im städtischen und ländlichen Raum erreicht das Europa.cafe die unterschiedlichsten Menschen gleichermaßen.

Indem sich die MitarbeiterInnen vom Europa.cafe mit den Gedanken der BürgerInnen zur EU auseinandersetzen, übernehmen sie eine wichtige gesellschaftliche Funktion: Sie erklären die Hintergründe und Zusammenhänge und helfen, eine persönliche Beziehung zum Europathema herzustellen. Es wird mit jederfrau und jedermann über die EU diskutiert. Dadurch wird kurzfristig ein positiver Bezug zur EUhergestellt, mittelfristig das Interesse an EU-Themen entfacht und langfristig ein europäisches Selbstverständnis entwickelt.

EUROPE Direkt - ein europäisches Informationsnetzwerk

Die zehn Europe-Direct-Informationszentren in Österreich sind Teil eines europaweiten Netzwerks mit über 400 Stellen, das von der Europäischen Kommission gefördert und von heimischen Stellen getragen wird. Hierzulande sind acht Landesregierungen, ein Regionalverband und eine non-profit-Einrichtung in Zusammenarbeit mit dem Land Wien die Träger.

Die Europa.cafe-Initiative wurde 2018 mit dem Europa-Staatspreis der Österreichischen Bundesregierung ausgezeichnet. 2019 widmet sich das Europa.cafe – von Europe Direct, den Jungen Europäischen Föderalisten Österreich (JEF.at) und dem Europäischen Bildungsinstitut getragen – besonders der Aufklärung über die kommende Europawahl und der Mobilisierung zur Steigerung der Wahlbeteiligung gemeinsam mit www.diesmalwaehleich.eu Auf dem Tourplan bis zum Wahltag am 26. Mai 2019 stehen Stationen in ganz Österreich (siehe beigefügten Tourplan).

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Nana WALZER (Sprecherin und Mitinitiatorin Europa.Cafe), nana@walzer.eu, +436643565686

Patrick TOBIASCHEK (Europe Direct Tour Koordinator), patrick.tobiaschek@edic.at, +436644326784

Daniel GERER (Leiter Europe Direct Wien, Mitinitiator Europa.Cafe) daniel.gerer@edic.at, +4369912355663

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUK0001